• Augenbrauen Styling Produkte

Frag Lynne: „Wie bringe ich widerspenstige Augenbrauen in Form?“

Blog-Leserin Ingrid hat gefragt:

„Gibt es für widerspenstige Augenbrauen einen besonderen Trick? Jeden Morgen habe ich das Problem, dass die Augenbrauen in alle Richtungen stehen. Noch nicht einmal meine Kosmetikerin konnte mir einen brauchbaren Tipp geben, wie ich die Brauen zähmen kann.“

Augenbrauen sind der Rahmen unseres Gesichts! Diese Erkenntnis hilft oft schon weiter, um die beiden kleinen Haarstreifen unter einem anderen Aspekt zu sehen und vielleicht weniger hart mit ihnen ins Gericht zu gehen. Plötzlich geht es nämlich nicht nur um die isolierte Braue und perfekt geformte Härchen, sondern mehr die Wechselwirkung mit der Form deiner Augen, der Gesichtssymmetrie und deiner Frisur. Augenbrauen in Form bringen ist jedoch in jedem Fall eine Disziplin, der man sich mit ein paar Tipps im Hinterkopf angenehmer nähern kann.

Du kannst kleine „Ausreißer”, die außerhalb deiner bevorzugten Brauenlinie wachsen, mit einem Rasierer entfernen. Arbeite dabei sehr gezielt und forme die Braue nicht im Ganzen dünner, da es sonst zu sichtbaren Stoppeln kommen kann. Optimal dafür ist der HOLLYWOOD BROWZER (Zum Artikel). Er ist leicht, liegt gut in der Hand und ist relativ sicher, da der spezielle Schliff mit kleinen Sicherheitsrillen die Schärfe der Klinge bändigt. Der Vorteil der Rasur um Augenbrauen in Form zu bringen ist, dass deine entfernten Härchen nicht durch ständiges Zupfen geschwächt werden und vielleicht eines Tages ausbleiben. Eventuell ist deine ganz natürliche Augenbrauenform schon nächstes Jahr der neue Trend und du bewahrt dir auf diese Weise alle Möglichkeiten. Es ist meine persönliche Lieblingsmethode, meine Brauen zu formen.

HOLLYWOOD BROWZER & NUDE BY NATURE Mascara

Der HOLLYWOOD BROWZER und die NUDE BY NATURE Precision Brow Mascara sind ein tolles Team für definierte Augenbrauen!

Der nächste Kniff in Sachen Augenbrauen in Form bringen ist: Augenbrauen-Mascara. Einige Hersteller bieten mittlerweile Mascara-Produkte in einer Spezialformulierung für die Brauen an. NUDE BY NATURE hat sich dem Thema mit der Precision Brow Mascara (Zum Artikel) angenommen. Die gelige Formulierung formt die Augenbraue nicht nur, sondern zaubert gleichzeitig auch etwas Farbe in die Härchen. Der korrigierte, gleichmäßige Farbton kann für ein etwas ruhigeres Bild der „Brauenfrisur” sorgen. Mit dem Einarbeiten solltest du zügig vorgehen, denn das Produkt trocknet recht schnell, hält aber auch dementsprechend gut.

Mein wichtigster Beauty-Hack zu diesem Thema: Besonders störrische, lange Augenbrauen lassen sich in Form bringen mit einem Mascara-Bürstchen – und Haarspray. Einfach etwas Haarspray auf das gereinigte Bürstchen sprühen und damit die Braue durchkämmen. Hier empfehle ich natürlich nur ein Produkt mit einer sehr gut verträglichen Formulierung, wie das ahuhu organic hair care Hairspray (Zum Artikel). Die Haut wird nicht irritiert, die Braue verklebt nicht und kann beim Abschminken gereinigt werden. Statt der Mascara-Bürste kann natürlich auch ein Augenbrauenbürstchen verwendet werden – reinigen nicht vergessen!

ahuhu organic hair care hairspray

An den Augenbrauen sollte nur leichtes, gut verträgliches Spray verwendet werden, wie das ahuhu organic hair care Hairspray.

Zum Schluss noch etwas Trivia: Früher hat man etwas Seife in die Brauen gebürstet. Dadurch entsteht oft eine spannende Textur der Härchen, die Haltbarkeit ist sehr gut, doch die Brauen wirken in ihrer Form auch sehr scharf gezeichnet. In der Regel bekommen sie dadurch einen Stil, der sehr „gemacht“ wirkt. „Soap Brows“ sind in den letzten zwei Jahren aber wieder in den Trend für ausdrucksstarke Gesichter und Looks gekommen.

Noch mehr Beauty-Fragen? Dann stelle sie gerne hier in den Kommentaren – oder jeden Montag ab 20 Uhr live in der Beauty Night.

Lynne

Von |2019-01-18T01:21:03+00:0018. Januar 2019|Augen, Haarpflege, Make-up-Tipps, Styling|0 Kommentare

Hinterlasse hier deinen Kommentar

Privacy Policy Settings