• Boris Entrup Contouring

Beauty Coaching: So geht Contouring

Eine schmalere Nase und ein definiertes Gesicht? Mit der richtigen Technik, kannst du dein Gesicht modellieren und so deine Gesichtsform optisch verändern. Unser Make-up Experte Boris Entrup zeigt dir wie du durch gezielte Akzente dein Gesicht perfekt in Szene setzt. Contouring heißt das Zauberwort! Wie’s geht, zeigt Boris dir in seinem Beauty Coaching!


Für das perfekte Contouring solltest du folgendes parat haben: Einen hellen Braunton zum Konturieren, einen Highlighter und einen Pinsel.

Um das Contouring optimal einzuarbeiten, solltest du sie vorher mit einer Foundation (Zum Artikel) grundieren und die Haut ebnen. Solltest du noch Augenschatten kaschieren wollen, nutze zusätzlich einen Concealer. Nun kann’s losgehen.

Ziehe mit dem hellen Braunton (Zum Artikel) eine Linie vom Ohr bis zur Mitte deiner Pupille und verblende ihn gut mit einem Pinsel – hierfür kannst du auch einen feinen Pinsel benutzen. Vergleiche beide Seiten miteinander und überprüfe, ob die Contouring-Linien symmetrisch sind. Du wirst sehen, dass die Betonung deiner Wangenknochen deinem Gesicht eine ganz andere Form verleiht.

Zusätzlich kannst du mit dem hellen Braunton auch noch eine Linie entlang des Kieferknochens ziehen und verblenden. Setze nun noch auf deinen Schläfen und deiner Stirn an und verblende das Contouring Produkt. Zum Abschluss setzt du nun noch ein Highlight auf deinem Wangenknochen und verblendest den Highlighter (Zum Artikel).

Welches Beauty-Problem kann Boris für dich lösen?


Dein QVC Team

Von |2018-12-06T17:49:33+00:006. Dezember 2018|Make-up-Tipps|0 Kommentare

Hinterlasse hier deinen Kommentar

Privacy Policy Settings