• ELEMIS SUPERFOOD Facial Oil

Ihr habt getestet: ELEMIS Superfood Facial Oil

Superfoods gehören nicht nur in dein Müsli! Das ELEMIS SUPERFOOD Facial Oil (Zum Artikel) sorgt mit 100% natürlichen Inhaltsstoffen mit voller Power für einen strahlenden und belebten Teint. Der Schlüssel zur Strahlenden Schönheit: hochkonzentrierte Superfoods. Die Hauptinhaltsstoffe Brokkolisamenöl, Leinsamenöl und Daikon-Rettich pflegen deine Haut und versorgen sie mit Feuchtigkeit und wichtigen Nährstoffen. Das Ergebnis: Geschmeidige Haut und ein strahlender Teint!

100 fleißige TesterInnen das ELEMIS SUPERFOOD Facial Oil testen, 88 von ihnen haben an der abschließenden Umfrage teilgenommen. Hier sind ihre Ergebnisse:

Das sagen unsere Tester

 

– 90 % würden das ELEMIS SUPERFOOD Facial Oil ihrer Freundin/ihrem Freund empfehlen.

– 92 % hat der pflegende Effekt gut/sehr gut gefallen.

– 83 7% konnten einen positiven Effekt feststellen (z.B. ein strahlenderes Hautbild).

Quelle: Leser-Test auf QVCbeauty.de, 88 Leser haben 4 Wochen lang getestet.

Wir bedanken uns herzlich bei allen Leser-Testern fürs Mitmachen und ihre Meinung zu diesem Produkt!

Dein QVC Team

Von |2019-01-07T08:58:53+00:004. Januar 2019|Leser-Tests|94 Kommentare

94 Comments

  1. Karin Beutel 11. Februar 2019 um 17:03 Uhr - Antworten

    Karin,es wäre toll Kosmetik testen zu dürfen.Bin 73 Jahre u.(arme)Rentnerin.Oder komme ich als Zielgruppe nicht mehr in Frage?

    • Lynne 11. Februar 2019 um 17:42 Uhr - Antworten

      Liebe Karin, alle Altersgruppen sind herzlich willkommen, sich für Leser-Tests zu bewerben – wir würden uns sehr freuen! Aktuell haben wir keinen Test bei dem die Bewerbungsphase läuft, doch ich empfehle dir, regelmäßig auf dieser Seite nachzuschauen: Leser testen. Dann verpasst du die nächste Gelegenheit ganz sicher nicht. Wir drücken dir alle Daumen! Viele Grüße, Lynne

  2. Andrea 11. Dezember 2018 um 15:51 Uhr - Antworten

    Hallo, ich durfte das Öl testen. Ich habe es 14 Tage lang jeden Abend aufgetragen, benötigte jedoch 4-6 Tropfen für Gesicht und Hals. Meine Haut wurde schon nach kurzer Zeit ebenmäßiger, kleine Rötungen verschwanden. Am meisten sind jedoch die “Denkerfalten” und die “Zornesfalte” zurückgegangen. D.h. sie sind schon noch vorhanden, aber deutlich gemindert. Der Duft gefällt mir sehr gut, für mich sehr entspannend am Abend. Werde weiterhin zwei Tropfen Öl mit meiner Nachtcreme mischen oder pur nach Bedarf. Vielen Dank für Testen. Viele Grüße, Andrea

  3. Sabrina Branss 10. Dezember 2018 um 17:59 Uhr - Antworten

    Hier mein Bericht: Kommen wir erstmal zum Design: Das gefällt mir wirklich sehr gut. Der Glasflakon erinnert mich und hat eine Tropfenform. Das Grün wirkt sehr frisch und ansprechend.Das Öl selbst entnimmt man mit der Pipette, so vergeudet man auch keinen Tropfen. Für Gesicht und Hals nimmt man 3-4 Tropfen.ommen wir gleich mal zum Geruch: Es riecht nach ätherischen Ölen. Etwas gewöhnungsbedürftig. Ich kenne das aber schon von anderen Produkten mit natürlichen Inhaltsstoffen. Ich finde den Geruch im ersten Moment sehr stark, aber nach ein paar Minuten wird es weniger.
    Das Öl lässt sich leicht und gleichmäßig auftragen, zieht schnell ein, pflegt die Haut und hinterlässt einen schönen Glow. Allerdings dezent, nicht so stark wie ich anfangs vermutet hätte. Sehr schön.An dieser Stelle muss ich anmerken, dass ich versehentlich das falsche Produkt bekam. Ich beschwere mich nicht, aber meine Haut und Gesichtsöl funktionieren zusammen nicht so optimal. Bei täglicher Anwendung bekomme ich Pickelchen, daher kann ich nicht sagen wie die Wirkung auf langer Sicht ist.Allerdings mag ich das Gefühl hinterher und meine Haut strahlt danach. Das Öl wird mich trotzdem begleiteten. Allerdings nur 1-2 Mal in der Woche nach einem Peeling. Dagegen hat meine divahafte Haut nichts. Enzympeeling und danach das Öl. Eine Wohltat.

  4. Nicole Labusch 10. Dezember 2018 um 08:55 Uhr - Antworten

    Ich durfte das Oil von Elemis aufgrund von einer Verwechslung testen, worüber ich mich sehr gefreut habe. Zuerst war ich etwas skeptisch, da ich in der T-Zone eher fettigere Haut habe, der Rest aber doch sehr trocken ist. Ich habe das Öl morgens und abends benutzt, meist 3 – 4 Tropfen. Der Duft ist etwas schwer zu beschreiben, ich fand ihn aber sehr angenehm und nicht störend, zumal er nach einiger Zeit eh nicht mehr zu riechen ist. Das Öl ist schnell bei mir eingezogen, sogar in der T-Zone, und hat auch keinen Ölfilm hinterlassen. Nach ca. 2 Wochen konnte man bei mir definitiv eine Hautveränderung feststellen. Meine Haut ist feiner geworden, sogar die Poren, und ich sehe insgesamt frischer aus. Das hätte ich von einem Gesichtsöl überhaupt nicht gedacht. Das Öl ist sehr ergibig; trotz allem ist der Preis etwas überteuert. Ich werde mir das Öl aber trotzdem kaufen, dann aber wohl weiterhin nur noch abends benutzen.

    Was ich noch festgestellt habe, ist, dass meine extrem hässliche Narbe vorne bei mir am Hals von einer Halswirbelsäulenoperation besser geworden ist. Ich hatte meinen Hals mit eingeölt und der Juckreiz und die Optik der Narbe ist um ein Wesentliches besser geworden.

  5. Linda 10. Dezember 2018 um 08:07 Uhr - Antworten

    Leider hat mich das Test-Paket erst verspätet erreicht und ich wollte zumindest ein paar Tage testen, bevor ich über das Produkt urteile. Der Durft ist holzig, was ich persönlich als angenehm empfinde, gerade in der kalten Jahreszeit. Das Produkt ist sehr ergiebig, ich habe drei Tropfen auf Stirn, Wangen und Hals verteilt, da ich eine Mischhaut habe und mir das auf Nase und Kinn zu reichhaltig wäre. Das Hautgefühl danach ist langanhaltend gut und es fühlt sich gepflegt an, ohne überladen zu sein. Obwohl man bestimmt lange mit dem Produkt auskommt, finde ich es leider etwas teuer, so dass ich es mir wohl nur zu den Wintermonaten als Extrapflege gönnen würde.

  6. Anke Berger 7. Dezember 2018 um 13:06 Uhr - Antworten

    Ich Habe das Öl jetzt täglich angewendet und habe mich sehr wohl gefühlt. Für ein Öl ist es sehr gut eingezogen und hat auch ein wunderbares Hautgefühl hinterlassen. Der Geruch nach Menthol/Eukalyptus hat mich dann aber doch etwas gestört. Ansonsten bin ich sehr zufrieden, finde den Preis allerdings etwas teuer.

  7. Carola 6. Dezember 2018 um 18:24 Uhr - Antworten

    ich durfte das ELEMIS Gesichtsöl testen. Ich kannte die Marke ELEMIS vorher noch nicht und war sehr gespannt auf das Produkt. Das Gesichtsöl ist in einer schönen Pipettenflasche, was die Dosierung einfach und hygienisch macht. Das Öl lässt sich gut verteilen, zieht allerdings ziemlich langsam ein, deshalb habe ich es hauptsächlich Abends verwendet. Eine tatsächliche Hautverbesserung konnte ich nach 2 Wochen testen nicht feststellen, aber das Hautgefühl ist super. Was mich extrem stört ist der KräuterDuft, der auch noch ziemlich lange nachhält.

  8. Conny M. 6. Dezember 2018 um 17:43 Uhr - Antworten

    Ich habe das Elemis Superfood Facial Oil jeden morgen (1x tgl) aufgetragen, das reichte für meine Haut aus, obwohl sie super trocken ist.
    Das Oil ist recht flüssig, ist man nicht schnell genug, rinnt es durch die Finger durch. Es zieht schnell ein, fettet nicht und nährt die Haut spürbar. Ich bekomme immer schöne glatte Haut, sie sieht gepflegt aus.
    Der Geruch ist natürlich, ist aber nicht so mein Geschmack.
    Das Oil ist besser als anfangs gedacht und für Leute mit trockener Haut absolut empfehlenswert.
    Mehr erfahrt ihr auf meinen BLOG.

    DANKE für den Test, er war toll – durch eine Verwechslung durfte ich es kennenlernen und testen und finde es inzwischen richtig toll.

  9. Susanne 6. Dezember 2018 um 17:41 Uhr - Antworten

    Ich durfte das Elemis Superfood Facial Öl testen. Es hilft mir, meine trockene Haut zu beruhigen. Anfangs wendete ich es morgens und abends an, zur Zeit allerdings nur noch zweimal die Woche, da es für mich reicht. Mir reichen drei Tropfen, um es auf meinen Gesicht und den Hals zu massieren. Ich kann es jedem nur empfehlen, der eine trockene, empfindliche Haut hat.

  10. Anna R. 6. Dezember 2018 um 17:29 Uhr - Antworten

    Ich benutze es vorm Schlafen gehen als nährende “Maske” und finde dass es meiner Haut gut tut. Ich massiere das wohlriechende Öl mit kreisenden Bewegungen ein um die Durchblutung zu fördern. Das Öl kann man sparsam anwenden.
    Der Duft ist sehr angenehm.
    Ich würde es mit gutem Gewissen weiter empfehlen.

  11. Yvonne 3. Dezember 2018 um 12:57 Uhr - Antworten

    Ich teste das ELEMIS Superfood Facial Oil schon seit mehr als einer Woche und bin immer noch begeistert. Ich trage das Oil morgens und abends auf den Gesichtsbereich auf und massiere es vorsichtig ein. Meine Haut fühlt sich sehr weich an und mein Hautbild hat sich klar verbessert. Ich kann es nur empfehlen.

  12. Cosima Murche 29. November 2018 um 21:00 Uhr - Antworten

    Ich wurde das Öl testen und bin begeistert. Abends paar Tröpfchen ins Gesicht und strahlend wieder aufwachen. Ich fühle mich wohl und frisch und kann es nur empfehlen. Bin gespannt, ob es bei längerer Anwendung noch besser wird. Echt toll

  13. Manuela S. 28. November 2018 um 10:51 Uhr - Antworten

    Da ich eine sehr empfindliche Gesichtshaut habe, bin ich immer etwas skeptisch gegenüber neuen Gesichtspflegeprodukten. Um so mehr freute ich mich darüber, dass ich dieses Öl testen durfte. Habe es mittlerweile seit fast einer Woche angewandt und bin begeistert. Eigentlich bin ich kein von Gesichtsölen, da ich davon ausging, dass diese nur einen Fettfilm hinterlassen. Ich wurde aber positiv überrascht. Allein schon den Duft finde ich klasse, da er nach Kräutern riecht und nicht so künstlich. Verwende das Öl morgens und abends und gebe dafür 4 Tropfen in meine Handfläche, diese verreibe ich und massiere es anschließend auf meinem Gesicht und Hals ein. Meine Haut fühlte sich bereits nach der ersten Anwendung sehr gut genährt an aber ohne einen öligen Film zu hinterlassen. Auch die Verträglichkeit ist sehr gut. Es gibt keinerlei Hautirritationen. Ich bin begeistert.

  14. Yvonne 27. November 2018 um 07:55 Uhr - Antworten

    Ich darf das ELEMIS Superfood Facial Oil z. Zt. testen und bin wirklich sehr angetan davon. Schon nach den ersten Anwendungen fühlt sich meine Haut viel geschmeidiger an:-))) Super!

  15. Respectlifestylemagazin 26. November 2018 um 14:23 Uhr - Antworten

    Das ELEMIS Superfood Facial Oil ist ein wirklich tolles Gesichtsöl.

  16. Lex1966 22. November 2018 um 11:45 Uhr - Antworten

    Ich hatte das Glück, das Gesichtsöl testen zu dürfen. Danke dafür. Obwohl oder gerade weil ich kein Freund von Gesichtsölen bin und ich das daher nicht bestellt hätte ist es eine spannende Aufgabe. Ich habe es gestern Abend zum ersten Mal aufgetragen und ich bin von dem Geruch begeistert leicht medizinischer Geruch (Kiefer/Pinie) mit einem Hauch Lemongrass.
    Verpackung und Fläschen sehr edel und hochwertig und auch genau die richtige Reisegröße.
    Ich werde es aus Zeitgründen aber nur Abends anwenden. 5 Tropfen auf die Hand und dann im Gesicht und Kinn leicht einmassieren dann noch punktuell für die Zornesfalte und die Lippenfältchen je ein Tropfen.
    Fühlt sich toll an, ohne einen Ölfilm zu hinterlassen, auch heute morgen fühlte sich meine Haut gut genährt an.
    Kann zu diesem Zeitpunkt über die Verträglichkeit und die Wirkung natürlich noch nicht viel sagen. Erster Eindruck aber TOP. Hätte nicht gedacht das ich mich tatsächlich mal für ein Gesichtsöl begeistern könnte.

  17. Jasbinschek 22. November 2018 um 09:57 Uhr - Antworten

    Ich durfte das Öl testen, ganz lieben Dank dafür. Ich habe es gestern Abend zum ersten Mal aufgetragen, da ich eigentlich kein Freund von Gesichtsölen bin und ich daher niemals auf die Idee gekommen wäre, mir diese zu dem doch stolzen Preis zu kaufen, muss ich sagen das die erste Anwendung mir wirklich gefallen hat. Alleine den Duft finde ich prima das hat so was medizinisches mit leichtem Lemongras. Auch die Verpackung und das hochwertige Fläschchen gefallen mir sehr gut auch als Reisebegleiter die richtige Größe. Habe 5 Tropfen in meiner Handfläche verteilt und über Gesicht und Kinn einmassiert danach noch punktuell auf Zornfalte und Lippenfältchen. Meine Haut fühlte sich danach sehr gut genährt an aber ohne diesen öligen Film. Verwende diese Produkt aber lieber Abends da ich da mehr Zeit habe diese Pflege zu geniesen. Heute morgen fühlte sich meine Haut immer noch wunderbar gepflegt an. Das waren jetzt natürlich die ersten Eindrücke über die Verträglichkeit und die Wirkung kann ich zu diesem Zeitpunkt natürlich noch nichts sagen. Aber ich bleibe dran und werde weiter Eindrücke dann auch Bewerten.

  18. Charlene 21. November 2018 um 18:25 Uhr - Antworten

    Das Gesichtsöl ist ein Traum!

    Aufgrund meiner Mischhaut war ich zuerst skeptisch, ob das Produkt für mich das richtige sei. Ich wurde eines besseren belehrt: Es pflegt die Haut toll ohne einen fettigen Film zu hinterlassen. Es zaubert eine strahlende Haut und ich bin froh das Produkt für mich entdeckt zu haben.

  19. Christine 6. August 2018 um 21:24 Uhr - Antworten

    Ich hatte das Glück, das Gesichtsöl testen zu dürfen.Da ich eine Mischhaut habe, wendete ich das Öl nur abends an. Es ließ sich gut auftragen und zog schnell ein. Es riecht angenehm und lässt sich gut dosieren. Da ich zu Hautunreinheiten neige, erhoffte ich mir eine Verbesserung des Hautbild.Die ist leider bisher ausgeblieben. Trotzdem denke ich, dass das Öl meiner Haut gut tut und sie mit neuer Energie versorgt. Ich werde es weiter verwenden und beobachten.
    Danke, dass ich testen durfte.Vielleicht gönne ich mir später noch andere Produkte von ELEMIS.

  20. Karin 6. August 2018 um 17:48 Uhr - Antworten

    Ich hatte das Glück das Produkt zu testen. Danke dafür! Das Oil ist sehr gut und auch verträglich. An den Geruch gewöhnt man sich sehr schnell und ist auch nicht so schlimm. Bis jetzt sehr zufrieden damit und auch Kaufempfehlung.

  21. Elke M. 3. August 2018 um 20:58 Uhr - Antworten

    Ich durfte das ELEMIS Superfood Facial Oil testen. Das Produkt ist für jeden Hauttyp geeignet und besteht aus 100% natürlichen Inhaltsstoffen. Brokkoli Samen-Öl, Leinsamen-Öl und Daikon-Rettich pflegen die Haut und versorgen sie mit ausreichend Feuchtigkeit und lassen den Teint strahlen. Die Haut wirkt sehr geschmeidig und ein gewisser Glow entsteht. Des Weiteren ist die Konsistenz des Öls sehr angenehm. Allein der Duft ist etwas gewöhnungsbedürftig und eine andere Duftrichtung wäre hier wünschenswert.
    Ich kann dieses Produkt sehr empfehlen und bedanke mich für die Teilnahme an dem Produkttest.

  22. Rimmy 2. August 2018 um 22:11 Uhr - Antworten

    Ich durfte das Öl testen und möchte mich dafür herzlich bedanken!
    Die natürlichen Inhaltstoffe haben mich schon von Anfang an überzeugt! Das Produkt ist sehr ergiebig und lässt sich sehr gut auf der Haut verteilen. Das Öl zieht bei mir nicht vollständig ein, hinterlässt aber ein sehr angenehmes Gefühl auf der Haut. Die Handhabung, mit dem Pipetten Verschluss ist sehr praktisch, dadurch kann man das Öl perfekt dosieren. Das Ergebnis ist ein strahlendes und gepflegtes Hautbild.
    Die Größe finde ich bei der Ergiebigkeit perfekt, allerdings ist der Preis dafür, meiner Meinung nach, etwas zu hoch. Am wenigsten hat mir der Duft gefallen, leider überhaupt nicht mein Fall, zu stark und zu aufdringlich.
    Ich würde das Öl als Nachtpflege empfehlen und vor allem in der kalten Jahreszeit!

  23. Susanne 2. August 2018 um 13:07 Uhr - Antworten

    Ich durfte das Öl testen, ganz lieben Dank dafür. Der Geruch ist schon gewöhnungsbedürftig, es riecht schon sehr nach Natur. Aber das riecht man ja nach dem Auftragen nicht mehr.
    Dafür sieht die Haut schon nach der ersten Anwendung viel praller und gesund aus. Ich nehme es auch Abends, da es jetzt bei der Hitze nicht so angenehm ist. Allerdings ca. ne Stunde vor dem Schlafengehen, da es auch erstmal einziehen muss. Aber wirklich ein tolles Pflegegefühl, die Haut wird dadurch total weich und zart.

  24. Mara Knöpper 29. Juli 2018 um 20:26 Uhr - Antworten

    {Unbezahlte Werbung/Produkt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt}

    Ich teste seit einiger Zeit das ELEMIS Superfood Facial Oil. Dieses Öl ist für wirklich jeden Hauttypen geeignet. Selbst meine komplizierte Mischhaut verträgt dieses Öl sehr gut. Meine Haut fühlt sich nach der Anwendung unglaublich zart und geschmeidig an. Der Duft ist weniger mein Geschmack. Das Gesichtsöl duftet stark nach *Wald*

    Das ELEMIS Superfood Facial Oil besteht aus einer natürlichen Mischung, hochkonzentrierter pflanzlicher Superfoods

    Das Öl besteht aus 100 % natürlichen Inhaltsstoffen und sorgt mit voller Power für einen strahlenden und belebten Teint.
    Antioxydative und omega -reiche Hauptbestandteile wie Brokkoli Samen Öl, Leinsamen Öl und die Daikon Rettich ernähren die Haut für einen gesunden strahlenden Glanz. Die Haut wird zudem optimal mit Feuchtigkeit und wichtigen Nährstoffen versorgt.

    Ich bin begeistert und von mir gibt es 5 Sterne

  25. Heike M. 29. Juli 2018 um 09:30 Uhr - Antworten

    Ich habe das ELEMIS Superfood Facial Oil jetzt eine Weile angewendet und es macht echt schöne Haut, zieht gut ein und versorgt meine trockene Haut auch mit ausreichend Feuchtigkeit. Im Gegensatz zu den anderen Meinungen finde ich den Geruch angenehm, natürlich, frisch, nach Kräutern – mich persönlich erinnert der Geruch an frisch gehackte Petersilie. Es ist sehr sparsam in der Anwendung und wird daher eine ganze Weile reichen. Ich liebe es.
    Lest hier meinen ganzen Bericht https://eiskristallfee.blogspot.com/2018/07/elemis-superfood-facial-oil.html

  26. Elke Schreiber 28. Juli 2018 um 21:07 Uhr - Antworten

    Ich bin begeistert obwohl ich kein Freund von Oilen bin .Abends angewendet am Morgen seidige Haut super .Auch in unserer Mädelsrunde bekam Elemis den Daumen hoch.Was nicht so toll ist der Duft muss man sich vielleicht erst dran gewöhnen aber sonst sehr zu empfehlen,

  27. U.Westphal 27. Juli 2018 um 23:49 Uhr - Antworten

    Finde das Gesichtsöl von Elemis sehr nährend und pflegend für meine eher trockene und empfindliche Gesichtshaut.Kannte die Marke bis dato noch nicht.Meine leichten Pigmentveränderungen im Gesicht haben sich nach ca.einer Woche Anwendung morgens und abends etwas gebessert. Etwas gewöhnungsbedürftig oder neuartig ist der Duft des Öls ,hab mich aber daran gewöhnt und finde ihn jetzt ganz gut,nur ungewöhnlich .Am Anfang musste ich nach dem Öl noch meine Gesichtscreme auftragen,die Hautbhat das Öl weggetrunken,jetzt wirkt meine Haut gesättigter.Kann das Öl auf alle Fälle empfehlen,leider etwas hochpreisig aber auch ergiebig.Schönes Luxusgeschenk für die Männer an ihre Frauen.

  28. C. Klein 27. Juli 2018 um 18:59 Uhr - Antworten

    Auch ich durfte das Öl testen.
    Der Geruch ist wirklich nicht jedermanns Sache, aber das Öl ist recht effektiv.
    Ich habe trockene Haut, die auch zu Rötungen neigt, dies wurde innerhalb kürzester Zeit besser.
    Das auftragen ist dank Pipette sehr einfach, das Öl ergiebig.
    Momentan benutze ich es nur abends, weil es bei 35 Grad nicht wirklich angenehm ist, ein öliges Gesicht zu haben.
    Mein Fazit – klare Kaufempfehlung für trockene, empfindliche Haut!

  29. Nadine Köhler 27. Juli 2018 um 17:26 Uhr - Antworten

    Ich konnte nun das ELEMIS Superfood Facial Oil einige Tage testen. Es macht eine total weiche Haut und zieht auch überraschend schnell ein. Was ich nur nicht so toll finde, ist der Geruch. Aber bekanntlich sind ja Geschmäcker unterschiedlich

  30. Liane Knödler 27. Juli 2018 um 08:30 Uhr - Antworten

    Ich freue mich das ich das Produkt testen darf. Vielen Dank. Nun sind ja schon einige Tage vergangen und ich finde das Oil echt toll. Es zieht schnell ein und ist angenehm auf der Haut. 1.Punkt Abzug gibt es da mir der Geruch nicht so zusagt.

  31. jessica 25. Juli 2018 um 09:24 Uhr - Antworten

    Geruch ist nicht mein Ding, aber es scheint effektiv zu sein :)

  32. Kerstin 24. Juli 2018 um 21:47 Uhr - Antworten

    Durch eine Umverpackung aus Karton ist das Gesichtsöl gut geschützt. Der ca. 9.5 cm hohe hübsche Glasflakon verfügt über eine im Schraubdeckel integrierte Pipette, welche das exakte Dosieren des Öles sehr erleichtert.

    Vom Hersteller wird empfohlen jeweils 3 – 4 Tropfen auf Gesicht und / oder Hals aufzutragen und dann leicht in die Haut einzumassieren.

    Das Öl ist fast farblos und besitzt eine wässrige Konsistenz, die es extrem ergiebig macht.

    Auf der Haut lässt es sich hervorragend verteilen und zieht zudem schnell ein ohne dabei zu kleben oder Rückstände zu hinterlassen. Der Duft wirkt insgesamt frisch & natürlich.

    Schon direkt nach der ersten Verwendung fühlt sich die Haut glatt, erfrischt und angenehm gepflegt an.

    Wer ein hochwertiges Gesichtsöl auf Basis natürlicher Inhaltsstoffe sucht, sollte das ELEMIS Superfood Facial Oil unbedingt ausprobieren.

    Es nutzt die Kraft der Natur, versorgt die Haut optimal mit Feuchtigkeit und verhilft zu einem gesunden, strahlenden Teint.

  33. vonne 22. Juli 2018 um 09:37 Uhr - Antworten

    Hab das Elemis Superfoog Facial Oil auf meinen Sonnenbrand im Gesicht und Dekollete gemacht. Super Wirkung. Die Haut hat sich sehr schnell erholt!

  34. Swantje 19. Juli 2018 um 22:49 Uhr - Antworten

    Danke für die Aufnahme als Profukttester, ich habe mich wirklich sehr gefreut. Ich habe es heute Abend zum ersten Mal aufgetragen und ich bin jetzt schon von dem Geruch, erinnert mich ein wenig an einen saunaaufguss, und dem pflegegefühl begeistert. Ich bin gespannt wie meine Haut sich nach einigen Anwendungen verhält. Viele Grüße :)

  35. Ute52 16. Juli 2018 um 16:52 Uhr - Antworten

    Hurra, ich bin beim testen dabei!!!
    Ich freue mich sehr darüber, vielen Dank

  36. Ines Kowalski 15. Juli 2018 um 20:23 Uhr - Antworten

    In meinem Alter (58) muss man sehr genau darauf achten wie die Haut gepflegt wird.
    Da ich dieses geheimnisvolle Öl nicht kenne und auch bisher keine Öle benutzt habe, würde ich mich freuen ausgewählt zu werden.

  37. BIRGIT Brede 15. Juli 2018 um 18:13 Uhr - Antworten

    Ich habe noch nie ein Gesichtsöl benutzt. Ich würde es gerne testen, wie es meiner trockenen Haut bekommt.

  38. Barbara Höcke 15. Juli 2018 um 12:00 Uhr - Antworten

    Bin neugierig geworden.

  39. Rita P. 15. Juli 2018 um 11:01 Uhr - Antworten

    Da es viele Gesichtsöle gibt und ich noch keinerlei Erfahrung mit diesen Produkten gemacht habe, würde ich mich über ein Testprodukt seht freuen. In meinem Alter (noch 58) lege ich noch mehr Wert auf gute Pflegeprodukte und habe auch in meinem Verwandten- und Bekanntenkreis schon sehr viele in dieser Altersklasse. Bei unseren regelmäßigen “Kaffeetreffen” tauschen wir uns auch über Pflegeprodukte ausreden. und so könnte ich auch u.a. über dieses reden.

  40. Andante 14. Juli 2018 um 00:36 Uhr - Antworten

    Ich bin kurz vor der bösen 60 und würde gerne noch ein paar Jahre strahlen….eine schöne Haut wäre dafür sicher auch von Vorteil. Meine Haut ist sehr trocken und bisher habe ich noch nichts gefunden, was mir wirklich hilft! Da ich viele Frauen in diesem Alter kenne, wäre ich eine gute Botschafterin….

  41. Sabine 13. Juli 2018 um 23:46 Uhr - Antworten

    Habe im Kinn und Augenbereich immer wieder schuppige Hautstellen und würde daher gerne mal ein Gesichtsöl testen. Elemis kenne ich nicht.

  42. Franziska Runge 13. Juli 2018 um 16:01 Uhr - Antworten

    Nicht jedes Öl habe ich bisher vertragen. Ob ich dieses hier vertrage, möchte ich zu gern ausprobieren!
    Ja. Ich kenne Elemis.

  43. Nataliia Petrenko 13. Juli 2018 um 12:50 Uhr - Antworten

    Ich würde mich sehr freuen mal was testen zu dürfen.

  44. Melissa Mitzel 11. Juli 2018 um 22:39 Uhr - Antworten

    Ich würde gerne testen, kenne das Produkt noch nicht.

  45. Chrissi 11. Juli 2018 um 15:09 Uhr - Antworten

    Ich bewerbe mich gern, denn ich kenne dieses Öl noch nicht.

  46. Andrea 11. Juli 2018 um 11:20 Uhr - Antworten

    Hallo, kenne ELEMIS noch nicht. Würde mich freuen, testen zu dürfen.
    Gruß, Andrea

  47. Claudia G. 10. Juli 2018 um 23:29 Uhr - Antworten

    Über QVC bin ich auf das natürlche ELEMIS SUPERFOOD Facial Oil gestoßen ud möchte es sehr gern testen ♡

  48. Marlen Zeidler 10. Juli 2018 um 14:32 Uhr - Antworten

    Ich habe bis jetzt noch kein Gesichtsöl ausprobiert und würde mich freuen wenn ich es testen könnte . In meinem Alter ( 66 ) greift man zu jedem Strohhalm um an Ausstrahlung, Geschmeidigkeit und Glättung zu arbeiten .
    LG Marlen Zeidler

  49. Regina Jentzsch 10. Juli 2018 um 12:35 Uhr - Antworten

    Eine Freundin hat mir schon von der Makre Elemis berichtet und nun möchte ich mich sehr gerne selbst von der Qualität des Produktes überzeugen lasssen.

  50. Klausch 9. Juli 2018 um 10:57 Uhr - Antworten

    kenne das Produkt noch nicht, und würde gern einmal testen.

  51. Rita Müller 8. Juli 2018 um 16:24 Uhr - Antworten

    Ich würde das Gesichts-Öl sehr gerne testen. Bin 65 Jahe und möchte mir noch was Gutes tun.

  52. petra 8. Juli 2018 um 12:51 Uhr - Antworten

    Würde mich freuen wenn ich mit testen könnte

  53. Kristina 8. Juli 2018 um 01:09 Uhr - Antworten

    Dieses Gesichtsöl würde ich sehr gerne testen. Habe schon sehr viele von verschiedenen Marken verwendet, aber so richtig zufrieden bin ich bisher nicht wie auch meine Freundinnen. Ich hoffe, dass ich zum Testen ausgewählt werde und dieses Öl das Richtige ist.

  54. Montes 8. Juli 2018 um 00:42 Uhr - Antworten

    Gesichtsöle, Körperöle – ich liebe sie alle. Mein alltägliches Morgenritual – mein Gesichtsöl und der Tag fängt schon mal strahlend an. Das Elemis Gesichtsöl würde ich sehr gerne kennenlernen.

  55. Birgit 7. Juli 2018 um 21:04 Uhr - Antworten

    Auch ich möchte mit strahlen. Würde mich sehr freuen dieses Produkt testen zu dürfen !

  56. Martina Reffert 7. Juli 2018 um 20:43 Uhr - Antworten

    Ich liebe Beautyprodukte. Da ich schon zu der älteren Generation gehöre, probiere ich
    gerne Pflegeprodukte aus. Bin ein großer Elisabeth Grant, das gebe ich schon zu.
    Aber man kann ja mal was neues ausprobieren.
    LG Martina.

  57. Eveline 7. Juli 2018 um 18:55 Uhr - Antworten

    Ich würde das ELEMIS SUPERFOOD Facial Oil gerne testen, da ich trockene Haut habe und daher gerne Öle benutze

  58. Romy Nüßgen 7. Juli 2018 um 16:18 Uhr - Antworten

    Was für ein toller Test! Das würde ich sehr gern probieren.Ich kenne das Produkt und die Marke ELEMIS noch gar nicht, doch laut Beschreibung wäre es perfekt für meine Haut.

  59. Mandy Hanzig 7. Juli 2018 um 15:48 Uhr - Antworten

    Ich kenne diese Serie überhaupt nicht und würde mich freuen wenn ich beim Test mit dabei sein darf .

  60. Carry Pook 7. Juli 2018 um 14:28 Uhr - Antworten

    Ich habe schon ein paar Produkte von Elemis gehabt und finde sie durch die Bank weg klasse, das Öl kenne ich noch nicht, liebend gerne würde ich es testen dürfen :)

  61. Michaela 7. Juli 2018 um 12:57 Uhr - Antworten

    Leider kenne ich die Pflegeserie Elemis gar nicht!Würde ich gerne ausprobieren- meine Haut sieht im Moment müde und fertig aus-vielleicht hätte ich damit eine Chance besser auszusehen.

  62. Simone 7. Juli 2018 um 11:48 Uhr - Antworten

    Ich habe noch kein Gesicht-Oel verwendet und wäre gerne bei diesem Test mit dabei. Man sollte immer offen für Neues sein. Hoffentlich klappt es.

  63. Ulrike Kubczak 7. Juli 2018 um 07:45 Uhr - Antworten

    Guten Morgen,
    Ich würde mich sehr freuen das Produkt testen zu dürfen. Bin 43 Jahre und nutze zur Zeit Produkte von E.Grant und Flora Mare, komme mit allem sehr gut zurecht, freue mich aber auch neue Dinge kennenlernen zu dürfen. Bin gespannt, ob’s diesmal klappt….

  64. karlchen 7. Juli 2018 um 07:41 Uhr - Antworten

    kenne ich noch nicht wäre gern dabei

  65. Heidi 7. Juli 2018 um 03:14 Uhr - Antworten

    Würde mich freuen dieses Produkt testen zu dürfen, vielleicht gibt es Unterschiede zu den bisher verwendeten Ölen

  66. Martina K. 6. Juli 2018 um 22:21 Uhr - Antworten

    Würde mich auch mal freuen eines eurer tollen Produkte testen zu dürfen. Hatte leider noch nie die Gelegenheit dazu bekommen. Ich habe eine empfindliche Haut. Das Produkt kenne ich noch nicht. Auch habe ich noch kein Gesichtsöl benutzt. Mit frdl. Grüßen hoffe ich auf Erfolg

  67. Petra Schaaf 6. Juli 2018 um 19:07 Uhr - Antworten

    Ich habe sehr interessiert über dieses Produkt gelesen und würde es ebenfalls gerne testen.
    Ich habe früher schon einmal ein Gesichtsöl benutzt, dieses ist aber leider nicht mehr auf dem Markt und suche jetzt ein neues und gut verträgliches Öl. Würde mich freuen wenn ich zu den Probanden zählen dürfte. Wichtig ist das angenehme Hautgefühl und natürlich die Verträglichkeit.

  68. Michela Thaler 6. Juli 2018 um 18:59 Uhr - Antworten

    Da ich immer an neuen Produkten interessiert bin freue ich mich dass der Hersteller Bewerbern eine Chance gibt das neue Produkt unter Alltagsbedingungen und den verschiedensten Hautansprüchen zu testen.

  69. Beate 6. Juli 2018 um 18:40 Uhr - Antworten

    Bin 55 Jahre alt und pflege meine Haut mit guter Cosmetic! Würde sehr gerne das neue ELEMIS-Produkt testen, da ich auch noch nie ein Gesichtsöl ausprobiert habe;)

  70. Dinter 6. Juli 2018 um 18:30 Uhr - Antworten

    Ich kenne dieses Produkt noch nicht.Ich aber trockene Haut habe würde ich es gerne testen. Vielen Dank im Voraus.K.D.

  71. Heike 6. Juli 2018 um 17:58 Uhr - Antworten

    Ich kenne es auch noch nicht. Nehme auch zz babor. Mal sehen ob das was für mich ist….
    ? Viell gebt ihr mir ja die Chance es zu testen. Vielen Dank.

  72. Angelika Dirmeier 6. Juli 2018 um 17:15 Uhr - Antworten

    Ich kenne zwar die Elemis Produkte noch nicht, würde mich aber freuen, wenn ich das Glück hätte, am Test teilnehmen zu dürfen

  73. Olesya 6. Juli 2018 um 16:26 Uhr - Antworten

    Ich liebe Gesichtsöle, sie sind so nägrend und pflegend

  74. Maria Auzeby 6. Juli 2018 um 16:05 Uhr - Antworten

    Ich kenne die Produkte noch nicht ,würde sie aber gerne testen
    Mit freundlichen Grüßen
    Maria A.

  75. rena 6. Juli 2018 um 15:51 Uhr - Antworten

    einen schönen guten tag allen
    auch ich kenne das produkt nicht
    habe sehr trockene haut
    werde bald 72 jahre alt (sehe aber jünger aus), ob ich in meinem alter noch etwas machen kann lach?
    würde gerne es ausprobieren..
    gruß rena

  76. Dajana 6. Juli 2018 um 14:45 Uhr - Antworten

    Ich habe trockene Haut , von daher bin ich auf das Produkt neugierig .

  77. Katrin Sassmann 6. Juli 2018 um 14:37 Uhr - Antworten

    Ich bin geeignet als Tester für das Produkt bzw. Produkte .
    Ich interessiere mich und bin neugierig fürs Produkt.
    Mfg

  78. Andrea 6. Juli 2018 um 01:14 Uhr - Antworten

    Ich kenne die Produkte noch nicht. Ich würde sie gerne testen. Jeden Tag gibt es Neues zu entdecken.

  79. Marie-Luise Hitsch 5. Juli 2018 um 23:41 Uhr - Antworten

    Habe schon von Elemis Pflege gehört das die Produkte absolut toll sein sollen in der Gesichtspflege und würde mich freuen das Gesichtsöl testen zu dürfen.
    Wäre schon sehr interessiert auszuprobieren ob das Produkt das hält was das Hörensagen verspricht.
    Vielen Dank

  80. Maria Morgenbrodt-Schmidt 5. Juli 2018 um 17:55 Uhr - Antworten

    Die Marke ELEMIS kenne ich noch nicht….. Ein Gesichts öl benutze ich auch nicht.
    ich bin Mitte 50 und habe eine trockene Haut, wäre wohl der geeignete Tester ,

  81. Georgia Magiropoulou 5. Juli 2018 um 14:55 Uhr - Antworten

    Ich habe zwar von Elemis gehört aber noch keine Produkte von dieser Marke probiert. Das Öl spricht mich sehr an und würde es sehr gerne mal ausprobieren. Für mich ist vor allen Dingen sehr wichtig, daß Kosmetikprodukte ohne Tierversuche sind.

  82. Birgit Vo. 4. Juli 2018 um 12:19 Uhr - Antworten

    Kenne elemis noch nicht…würde es sehr gern testen.
    Nehme zur Zeit Babor-Produkte.

  83. Silvia 3. Juli 2018 um 20:31 Uhr - Antworten

    Ich kenn die Marke persönlich nicht, nur gehört. Soll ja super sein, würde ich gern ausprobieren.

  84. Liane 3. Juli 2018 um 01:34 Uhr - Antworten

    Ich würde es liebend gern testen

  85. Irene 2. Juli 2018 um 15:48 Uhr - Antworten

    Ich würde mich freuen wenn ich unter den Testern wäre……den die Marke ELEMIS kenne ich noch nicht.

  86. Elke 2. Juli 2018 um 12:20 Uhr - Antworten

    Ich kenne ELEMIS noch nicht und würde sie sehr gern testen.

  87. Thalweger 2. Juli 2018 um 09:18 Uhr - Antworten

    Da ich diese Marke noch nicht kenne und eine doch sehr anspruchsvolle Haut habe, würde ich mich freuen es testen zu dürfen.

  88. Sandra 1. Juli 2018 um 17:48 Uhr - Antworten

    Liebes BeautyBlog Team,
    ich würde mich sehr freuen dieses neue geheimnisvolle Produkt zu testen. Im Mittleren Alter befindet sich meine Haut in einer Umstellung…und meine Haut mag gerade nicht viel…so dass ich sicherlich eine geeignete Testerin mittleren Alters bin…die ehrlich und gewissenhaft bewerten wird :)

  89. Ira 1. Juli 2018 um 15:45 Uhr - Antworten

    Die Marke ELEMIS kenne ich noch nicht….. Ein Gesichtsöl benutze ich auch nicht …… Deshalb wäre es schön für mich wenn ich dieses Produkt testen dürfte. Vielen Dank

  90. Andrea 57 1. Juli 2018 um 14:23 Uhr - Antworten

    Ich würde mich sehr freuen mal was testen zu dürfen. Ein Strahlen im Gesicht wäre doch mal schön…

  91. Maryliciouz 1. Juli 2018 um 12:30 Uhr - Antworten

    Alѕ αвѕolυтe Beαυтylιeвнαвerιɴ вeнαlтe ιcн αĸтυelle Treɴdѕ ѕтeтѕ ιм Blιcĸ, vor αlleм αвer ɴeυe Koѕмeтιĸ- & Pғleɢeαrтιĸel.
    Alѕ Aυѕwαнlĸrιтerιυм ѕтeнeɴ ɴαтϋrlιcнe Iɴнαlтѕѕтoғғe & Nαcннαlтιɢĸeιт вeι мιr αɴ oвerѕтer Sтelle❢Dα ιcн voɴ Eleмιѕ вιѕlαɴɢ ɴocн ĸeιɴeѕ der Prodυĸтe ĸeɴɴe, wα̈re eѕ υмѕo erғreυlιcнer, αlѕ Mαrĸeɴвoтѕcнαғтerιɴ ғϋr dαѕ Sυperғood Fαcιαl Oιl αυѕerwα̈нlт zυ werdeɴ❢

  92. Anonymous 1. Juli 2018 um 12:27 Uhr - Antworten

    Alѕ αвѕolυтe Beαυтylιeвнαвerιɴ вeнαlтe ιcн αĸтυelle Treɴdѕ ѕтeтѕ ιм Blιcĸ, vor αlleм αвer ɴeυe Koѕмeтιĸ- & Pғleɢeαrтιĸel.
    Alѕ Aυѕwαнlĸrιтerιυм ѕтeнeɴ ɴαтϋrlιcнe Iɴнαlтѕѕтoғғe & Nαcннαlтιɢĸeιт вeι мιr αɴ oвerѕтer Sтelle❢Dα ιcн voɴ Eleмιѕ вιѕlαɴɢ ɴocн ĸeιɴeѕ der Prodυĸтe ĸeɴɴe, wα̈re eѕ υмѕo erғreυlιcнer, αlѕ Mαrĸeɴвoтѕcнαғтerιɴ ғϋr dαѕ Sυperғood Fαcιαl Oιl αυѕerwα̈нlт zυ werdeɴ❢

Hinterlasse hier deinen Kommentar

Privacy Policy Settings