• ELEMIS Around the Clock Anti-Ageging Heroes Collection

Eure Erfahrungen mit … ELEMIS Around the Clock Anti-Ageing Heroes Collection

Wichtige Information für alle Leser-Tester

Liebe Testerin/lieber Tester,

es freut uns sehr, dass dich nun das Produkt erreicht hat. ☺
Leider mussten wir feststellen, dass dir der falsche Artikel zugesendet wurde, bitte entschuldige dieses Versehen. Wir würden uns sehr freuen, wenn du dieses Produkt trotzdem testest und uns an deinen Erfahrungen teilhaben lässt.

Dein QVC Team

Guten Morgen, Dornröschen! Gut geschlafen? So sieht es zumindest aus – denn das Gesichtspflege-Trio mit dem Namen Around the Clock Anti-Ageing Heroes von ELEMIS (Zum Artikel) zaubert dir einen frischen, wachen Teint wie nach einem ausgiebigem Schönheitsschlaf. Tages-, Nacht- und Augenpflege sind perfekt aufeinander abgestimmt und nutzen ausgewählte Pflanzenextrakte, um Zeichen der Hautalterung an den Kragen zu gehen. Für die perfekte Anti-Aging-Pflege rund um die Uhr versorgst du tagsüber deine Haut mit der PRO-COLLAGEN Marine Cream und abends mit der Eye Recovery Cream und dem Night Recovery Cream-Oil aus der PEPTIDE4-Linie.

Neugierig geworden? Wir konnten 50 Gesichtspflege-Sets von ELEMIS für diesen Leser-Test sichern. Du hast jetzt die Möglichkeit, dich zu bewerben – und mit etwas Glück bist du als Tester mit dabei!

Jetzt seid ihr gefragt, liebe Leser-Tester!


Wie sind eure Eindrücke von dem ELEMIS Gesichtspflege-Set?

Wir freuen uns auf eure Kommentare!


Dein QVC Team

Von |2018-11-21T14:10:50+00:006. November 2018|Leser-Tests|59 Kommentare

59 Comments

  1. Anja Lemm 31. Dezember 2018 um 18:54 Uhr - Antworten

    Hallo. Auch von mir ein Resümee zu meinem Probier Produkt Superfood Facial Oil.
    Ich muss schon im Vorfeld gestehen das ich begeistert bin was zu Beginn nicht der Fall war. Am Anfang habe ich das Oil nach der Reinigung nach Angabe angewendet… Das heißt 4 Tropfen für das ganze Gesicht. Muste aber festellen das es für mich nicht ausreicht und nehme jetzt 6-7 Tropfen…Nachtcreme und das wars. Einfach einfach…
    Auch der Duft ist angenehm. Leicht nach Gewürzen was ich angenehm finde. Mein Hautbild hat sich nicht großartig verändert aber vom Gefühl her ist die Haut weicher. Deswegen werde ich mir das Oil auch nach bestellen. Von mir gibt es eine positive Bewertung und im Freundeskreis habe ich es auch schon weiter empfohlen.

  2. mama90testet 10. Dezember 2018 um 08:08 Uhr - Antworten

    “Gesichtsöl, viel zu reichhaltig, dass ist nichts für mich”, das dachte ich mir bis vor kurzem immer.ich hätte mich deshalb bei meiner Gesichtspflege Routine nie für ein Gesichtsöl entschieden, ich dachte immer ein Öl hinterlässt auf meine Mischhaut einen klebriges & öliges Gefühl.

    Das ELEMIS Superfood Facial Oil konnte aber sogar mich überzeugen. Es zieht ohne Rückstände in meine Haut ein & hinterlässt keinen öligen Film. Meine Haut sieht nach der Anwendung sehr gepflegt aus. Ich finde es eignet sich auch prima vor dem auftragen von einer Gesichtspflege oder dem Make-up. Der Duft des Öls spricht mich persönlich auch sehr an, er ist sehr aromatisch & erinnert mich an einen Kräutergarten.

    Das Produkt hat meine Erwartungen definitiv übertroffen, deshalb gibt es von mir eine ganz klare Empfehlung. Vielleicht ist das Öl ja auch was für Euch.

  3. Mona 3. Dezember 2018 um 11:42 Uhr - Antworten

    Würde mich freuen, hier noch mehr Kommentare lesen zu können!
    Es wurden doch viele Testerinnen ausgesucht!

  4. Mona 3. Dezember 2018 um 11:41 Uhr - Antworten

    Wollte mich nach “gut” 10 Tagen Testens des ELEMIS Gesichtsöls nochmals hier zu Wort melden! Ich benutze des Öl ja morgens und abends und es ist schon zu einer Art Gewohnheit geworden: ich habe es bisher noch nie vergessen, zweimal täglich zu benutzen! Trotz, dasss ich ein paar Tropfen mehr verwende als vorgeschrieben, ist das Öl doch sehr ergiebig, finde ich! Meine Haut an sich fühlt sich sehr gut genährt mit dem Öl an! Ob ich es mir nachkaufen werde, weiß ich bisher noch nicht! Da ich eben optisch noch keine Veränderung sehen kann! Habe einfach für mich die Gewissheit, meiner Haut etwas Gutes zu tun!
    Bin daher besonders dankbar, einmal ein Gesichtsöl ausprobieren zu dürfen! Ein Öl “rutscht” ja leicht von den Fingern/Händen….deshalb habe ich generell mit Pflegeölen noch kein Erfahrung gemacht! Hier bei diesem Test gebe ich das Öl wirklich direkt mit der Pipette auf die von mir ausgesuchten Gesichtsstellen und nicht erst auf die Hände und dann auf das Gesicht! Macht jede von uns eben anders und “viele Wege führen nach Rom”!

    Melde mich wieder!

  5. Conny M. 30. November 2018 um 22:57 Uhr - Antworten

    Ich habe gerade gesehen, dass das Elemis Öl schon mal im Juli 2018 von Testerinnen unter die Lupe genommen wurde und dabei sehr gut bewertet wurde.
    Ich hatte mich damals zum Test nicht beworben, weil Öle fürs Gesicht nicht mein Fall sind. Durch eine Verwechslung ist nun das Elemis Gesichtsöl doch mein neues TESTPRODUKT geworden.

    Ich werde noch ausführlich darüber berichten, wollte nur meinen ersten Eindruck schildern.

    Ich verwende das Öl nur 1x am Tag, ich habe sehr trockene Haut, da passt das Öl ganz gut. Wenige Tropfen reichen für Gesicht, Hals,…aus.
    Von dem Geruch her, bin ich noch etwas unsicher, er ist ungewohnt, nicht schlecht, aber er haut mich auch nicht um. Er hat etwas medizinisches, auch etwas natürliches (glaube Kiefer/Pinie, Lemon?)

    Verpackung und Fläschchen sind einfach gehalten, das Öl selber ist farblos. Es lässt sich gut einmassieren, hinterlässt keinen Fettfilm und die Feuchtigkeit reicht für den ganzen Tag. Die Haut fühlt sich gepflegt an.
    Was mir persönlich nicht an Ölen gefällt, ist dass sie so flüssig sind und von dem Finger schnell herunterlaufen, bevor man die Tropfen gezielt auftragen kann. Vertragen tue ich das Öl übrigens gut.
    Die Wirkung warte ich noch ab, bis jetzt kann ich noch nicht viel dazu sagen.

    Später mehr.

  6. Susanne 30. November 2018 um 12:17 Uhr - Antworten

    Hallo,
    ich habe ebenfalls das Elemis Superfood Facial Oil getestet. Anfangs war ich sehr skeptisch, denn versprechen tun alle Kosmetikhersteller viel. Ich neige zu einer sehr trockenen, empfindlichen Haut. In der Zeit, in der ich jetzt das Elemis Öl benutze, hat sich mein Hautbild sehr zum positiven verändert. Meine Haut brennt nicht beim Auftragen. Dieses Problem habe ich leider bei sehr vielen Cremes derviser Hersteller. Auch sieht meine Haut erholter aus. Nicht mehr so fad.
    Ich nehme fünf Tropfen, verteile diese in meinen Handflächen und massiere das Öl auf das gesamte Gesicht, sowie den Hals ein. Am Anfang, muss ich ehrlich gestehen fand ich den Geruch sehr gewöhnungsbedürftig, dies legte sich aber nach 3 bis 4 Tagen, denn ich gewöhnte mich daran.
    Fazit: Obwohl ich das Elemis Superfood Facial Oil sehr hochpreisig finde, werde ich dieses, wenn verbraucht ist nachkaufen. Vielen Dank das ich Elemis testen dürfte.

  7. Mona 25. November 2018 um 16:58 Uhr - Antworten

    Nachdem ich jetzt schon einige Tage das ELEMIS SUPERFOOD FACIAL OIL morgens und abends anwende und bereits über meine ersten Erfahrungen diesbezüglich hier berichtet habe, möchte ich heute Folgendes nachtragen:

    Ich benötige nicht nur 3 – 4 Tropfen des Öls; ich nehme “mehr”! Die vorgegebene Menge würde mir irgendwie nicht ausreichend! Ich denke, das ich einfach eine individuelle Mengenangabe!
    Bis ich meinen Stirnbereich, beide Wangenbereiche und den Hals mit dem Öl verwöhnt habe, nehme ich schon 6 – 8 Tropfen.

    Mit dem Gesichtsöl fühle ich mich wunderbar vorbereitet für die darauf folgende Nacht- bzw. Tagescreme!

    Ob sich eine gewisse “Frische” optisch bei mir eingestellt hat?
    Bisher hat mich noch niemand darauf angesprochen, dass ich vielleicht “entspannter”? aussehe! Wahrscheinlich muss das Produkt natürlich auch länger benutzt werden, damit man Ergebnisse sehen kann/wird!

  8. Mona 23. November 2018 um 19:45 Uhr - Antworten

    Korrektur:

    Der Flakon ist nicht grünlich, sondern transparent !
    Daher kann man auch sehr gut erkennen, wann erin etwa leer sein wird, um sich vielleicht Nachschub zu besorgen!

  9. Mona 23. November 2018 um 19:42 Uhr - Antworten

    Benutze jetzt erstmalig Gesichtsö, noch dazu von einer mir unbekannten Markel: ELEMIS

    Obwohl diese Marke bereits vor nahezu 30 Jahren in England gegründet wurde, habe ich bisher noch nie etwas von ihr gehört; nun gut!

    Ich darf das Gesichtsöl testen und muss sagen: schon das Äußere spricht mich an!
    Das Öl befindet sich in einem sehr schönen, durchsichtigen kleinen grünen Glasflakon; das Öl kann ganz individuell mit einer entsprechenden Pipette entnommen werden! Der Duft es Öls ist sehr angenehm; komme aber nicht darauf, nach was es duftet!
    Man benötigt ja nicht so viel davon, um die komplette Gesichtshaut (und auch den Hals!) mit diesem tollen Stoff zu verwöhnen!
    Ich habe “meine” Stellen am Gesicht, von denen ich ausgehe, dass gerade sie intensivere Pflege benötigen, mit dem Öl betraeufelt (jeweils einen Tropfen) und dann gleich begonnen, das Öl sanft in die Haut einzumassieren/einzuklopfen! Das funktioniert ganz toll/schnell!
    Ich lasse dann der Haut noch Zeit, um die hochwertigen Stoffe einziehen zu lassen!
    Dananach unbedingt (ist zumindest bei mir so!) die entsprechende Pflegecreme (Tag/Nacht) auftragen! Verwende das Öl morgens und abends! MeineHaut wäre ohne diese Creme nicht ganz versorgt gewesen!
    Sie fühlte sich – trotz Öl – etwas angespannt/trocken an.
    Das ist aber sicherlich bei jedem individuell anders!
    Da ich erst seit zwei Tagen teste, muss ich noch einige Tage abwarten…..ich melde mich auf jeden Fall wieder mit neuen Ergebnissen!

  10. Conny M. 22. November 2018 um 19:58 Uhr - Antworten

    Vielen Dank für das ELEMIS Superfood Facial Oil zum Testen, ich habe es heute erhalten. Ich bin gespannt – eure Beschreibung per Mail ist ja vielversprechend
    …Trotzdem hatte ich bis zum Schluss gehofft, dass die “Fehllieferung” nur einige von uns betrifft, denn zu gerne hätte ich die ELEMIS Tages- und Nachtcreme getestet.
    Ich war schon super neugierig auf die Anti-Age-Produkte und sie wären ideal für mein Alter & Haut gewesen.
    Hier [Link von QVC überprüft] mein Post bei Facebook.
    Ich teste nun das Öl und melde mich bald wieder. Der Geruch ist prima. ;-)
    Liebe Grüße Conny

  11. Mona 21. November 2018 um 13:08 Uhr - Antworten

    Gerade kam auch mein Testpaket an!
    Leider wurde auch bei mir das falsche Produkt eingepackt!
    Aber dadurch lerne ich jetzt eben einmal ein Gesichtsöl kennen! Ich sehe das einfach positiv und freue mich, dass ich überhaupt mittesten darf!

    Bin immer noch auf der Suche nach für mich passende Naturkosmetik……vielleicht werde ich ja bei/mit ELEMIS fündig!

    Man benötigt, lt. Beschreibung, nur wenige Tropfen dieses reichhaltigen Öls, welches man vorsichtig in die Haut einmassieren soll! Bin gespannt, was ich in den nächsten Tagen Genaueres dazu hier berichten kann!

    • Lynne 21. November 2018 um 14:01 Uhr - Antworten

      Liebe Mona, es freut uns sehr, dass dich nun das Produkt erreicht hat. ☺ Leider mussten wir feststellen, dass dir der falsche Artikel zugesendet wurde, bitte entschuldige dieses Versehen. Wir freuen uns, dass du dieses wertvolle Gesichtsöl trotzdem testest und deine ersten Eindrücke und näheren Erfahrungen mit uns teilst.

  12. Anja Lemm 21. November 2018 um 12:35 Uhr - Antworten

    Hallöchen. Heute ist mein Test Paket angekommen. Nur die Produkte die Ich Testen soll sind nicht darin !!! Sonder das Elemis Superfood Facial Oil ….Hm.. Ich weiß nicht wie ich jemaden kontaktieren kann ob es ein fehler im Versand war oder so….

    • Lynne 21. November 2018 um 12:54 Uhr - Antworten

      Hallo Anja! Dies scheint bei einigen Paketen der Fall gewesen zu sein und wir leiten die Frage weiter. Sobald wir mehr wissen, geben wir euch an dieser Stelle ein Update!

    • Lynne 21. November 2018 um 14:02 Uhr - Antworten

      Liebe Anja, leider mussten wir feststellen, dass dir der falsche Artikel zugesendet wurde, bitte entschuldige dieses Versehen. Wir würden uns sehr freuen, wenn du das Gesichtsöl von ELEMIS trotzdem testest und uns an deinen Erfahrungen teilhaben lässt!

  13. Yvonne 21. November 2018 um 08:16 Uhr - Antworten

    Liebes QVC-Team,

    auch ich habe gestern ein Päkchen von euch bekommen. Aber leider waren – wie bei Meli – ebenfalls nicht die in der Email und dem Begleitschreiben angegebenen zu testenden Produkte bzw. das dreier Set darin. Wann kommen die anderen Testprodukte denn? An wen sollen wir uns wenden? Könnt ihr uns weiterhelfen?

    Vielen Dank für eure Mühen und liebe Grüße
    Yvonne

    • Lynne 21. November 2018 um 09:19 Uhr - Antworten

      Hallo Yvonne! Wir leiten deine Frage weiter an das Team und melden uns bei euch, sobald wir Feedback haben.

    • Lynne 21. November 2018 um 14:03 Uhr - Antworten

      Liebe Yvonne, ich habe Feedback vom Team erhalten. Leider mussten wir feststellen, dass dir der falsche Artikel zugesendet wurde, bitte entschuldige dieses Versehen. Wir würden uns sehr freuen, wenn du dieses Produkt trotzdem testen möchtest und uns an deinen Erfahrungen teilhaben lässt!

  14. Meli 20. November 2018 um 20:01 Uhr - Antworten

    Halo liebes QVC Team!
    Freue mich total das ich bei den Testern dabei sein darf!
    Heute hab ich auch schon mein Päkchen bekommen. Aber es ist ganz was anderes drin!
    Das ELEMIS Superfood Facial Oil?
    Ich dachte es geht um eine Tages und Nachtcreme???
    Ich bin verwirrt
    Steht so auch auf dem Zettel, der beiliegt.
    Na gut, dann teste ich halt das

    • Lynne 21. November 2018 um 14:04 Uhr - Antworten

      Hallo Meli! Vielen Dank für dein schnelles Feedback. Leider hat das Team festgestellt, dass dir und anderen Testern der falsche Artikel zugesendet wurde, bitte entschuldige dieses Versehen. Wir würden uns sehr freuen, wenn du das SUPERFOOD Facial Oil trotzdem testest und uns an deinen Erfahrungen teilhaben lässt!

  15. Anja Lemm 18. November 2018 um 14:31 Uhr - Antworten

    Ich habe mich Riesig über die E-Mail gefreut das ich Testen darf. Ich bin mega gespannt auf die Produkte und werde Natürlich über meine Erfahrung damit berichten. LG :-)

  16. Yvonne 17. November 2018 um 16:30 Uhr - Antworten

    Freue mich total, dass ich dabei bin!!! LG eure Yvonne

  17. Andrea 16. November 2018 um 09:27 Uhr - Antworten

    Vielen Dank das ich beim Testen dabei sein darf! Werde natürlich ausführlich berichten.
    LG Andrea

  18. Conny M. 15. November 2018 um 21:41 Uhr - Antworten

    Vielen lieben Dank für die E-Mail, dass ich testen darf <3

    Ich bin so gespannt auf die Anti-Ageing Heroes von ELEMIS. Ich habe schon einige Falten (mit 50) , denen sage ich und die 3 ELEMIS-Produkte nun den Kampf an. ;-)

    Nochmals 1000DANK, ich freue mich riiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiesig
    LG Conny

  19. Petra 15. November 2018 um 18:35 Uhr - Antworten

    Habe soeben eine E-Mail erhalten. Ich freue mich, denn ich bin bei dem Test dabei. Toll, denn ich teste gerne Neues. Vielen Dank, ich werde meine Erfahrungen sehr gerne hier teilen.

  20. Nataliia Petrenko 15. November 2018 um 14:59 Uhr - Antworten

    WOW! So gerne wäre ich bei den Testern dabei, QVC hat sehr gute Pflegelinien, aber mal was neues wäre interessant.

  21. Heidi Kemp 14. November 2018 um 16:29 Uhr - Antworten

    Ich hab mich zum Testen beworben da ich in Kürze gerne mal meine Pflegeprodukte ändern würde,soll ja gut sein nicht immer das selbe Produkt zu benutzen.Ich bin eine sehr jung gebliebene Großmutter mit gepflegter Haut
    Nette Grüße

  22. Nicole66 14. November 2018 um 14:39 Uhr - Antworten

    Frischer, wacher Teint hört sich gut an :-) Ich habe recht unkomplizierte Haut, die aber jetzt, mit 52, doch zu Trockenheit neigt! Gerade durch Nachtschichten kommt doch alles etwas durcheinander, auch an der Haut merke ich es!
    Sehr gerne würde ich ELEMIS testen!

  23. heli 14. November 2018 um 10:38 Uhr - Antworten

    so gerne wäre ich bei den Testern dabei, QVC hat sehr gute Pflegelinien, aber mal was neues wäre interessant.

  24. heli 14. November 2018 um 10:37 Uhr - Antworten

    so gerne wäre ich bei den Testern dabei, QVC hat sehr gute Pflegelinien, aber mal was neues wäre interesant.

  25. Biene 14. November 2018 um 10:34 Uhr - Antworten

    Ich möchte auch gern testen, bin gerade auf der Suche nach geeigneter Kosmetik für mich.

  26. Michaela 14. November 2018 um 09:20 Uhr - Antworten

    Hallo,ich würde gerne die Gesichtspflege von ELMIS ausprobieren.Ich bin auf der Suche ,nach einer Hatpflegeserie-da ich im Winter mit mneiner Haut immer Probleme habe.Deshalb würde ich gerne ELEMIS ausprobieren – mit 60 ist die Haut anspruchsvoller geworden.LG Michaela

  27. Simone D. 14. November 2018 um 08:51 Uhr - Antworten

    Guten Morgen QVC Team,

    iche würde sehr die Produkte von ELEMIS austesten wollen. Da iche die Produktlinie leider noch nicht kenne und mir selbst ein Urteil davon machen möchte.
    Vielleicht ist das Glück auf meiner Seite.

    Wünsche noch einen wundervollen Wochenteiler.

    LG. Simone

  28. Sigrid 13. November 2018 um 22:03 Uhr - Antworten

    ELEMIS kenne ich bisher nicht. Zwischenzeitlich bin ich aber in einem Alter wo sich doch die ein oder andere Falte zeigt. Da würde ich gern etwas gegen tun. Wenn die ELLEMIS-Produkte mir dabei helfen wäre das schön. Über meine “Creme-Erfahrungen” würde ich sehr gern berichten. Bin für Neues immer aufgeschlossen.

  29. Viktoria 13. November 2018 um 15:02 Uhr - Antworten

    Elemis ist eine spannende Marke, die mir bisher aus dem enfglishcen Raum bekannt ist. Sehr gerne würde ich am Test teilnehmen

    • Petra Kuhlmann 13. November 2018 um 21:33 Uhr - Antworten

      ELEMIS KENNE ICH NOCH NICHT,
      ABER ICH WÜRDE SIE GERNE KENNEN LERNEN.
      Ich habe trockene Haut mit kleinen Mimikfältchen.

  30. Tina 13. November 2018 um 12:47 Uhr - Antworten

    Hallo liebes QVC-Team….
    Wenn ich als Testerin ausgewählt werde, worüber ich mich riesig freuen würde, würde ich nicht nur hier im Beauty-Blog ausführlich darüber berichten, sondern es auch auf FB publik machen und einen Bericht auf meinen Blog erstellen. Mein letzter Bericht hatte die Überschrift >>”Jeder, der sich die Fähigkeit erhält Schönes zu erkennen, wird nie alt werden.”<<
    Die Freude ist groß….

  31. Andrea 13. November 2018 um 10:33 Uhr - Antworten

    Hallo, kenne ELEMIS noch nicht. Würde aber gerne testen, um die Marke kennenzulernen. Danke! LG Andrea

  32. Martina Werhand 12. November 2018 um 18:03 Uhr - Antworten

    Ich mache meine Kosmetik normalerweise selber, würde aber gerne Ihre Produkte testen….

  33. sommerlese 11. November 2018 um 19:38 Uhr - Antworten

    Bisher bin ich Fan der Produkte von Elisabeth Grant, ich mag die Kaviar Reihe, weil sie meine trockene Haut gut genährt durch den Winter bringt.
    Wie ELEMIS auf meine Haut wirkt, würde mich ebenfalls interessieren. Hier wird auf Füllstoffzugabe verzichtet und das finde ich entscheidend für eine gute Pflege. Gern möchte ich über diese Produkte auf meinem Blog berichten.

    LG und danke für die Möglichkeit von Lesertests!

  34. Stegmeier Irene 11. November 2018 um 17:22 Uhr - Antworten

    Ich habe die Marke Elemis bis jetzt noch nicht verwendet, aber ich würde sie gern mal testen. Mit 50 muss man schließlich was tun, die Konkurenz schläft nicht.

  35. Irene Hoff 11. November 2018 um 14:45 Uhr - Antworten

    Werde 60jahreund wäre gerne ihre testerin vielen Dank im voraus LG Irene Hoff

  36. Dora 10. November 2018 um 23:00 Uhr - Antworten

    Hallo,
    Ich würde sehr gerne die Produkte testen.
    Zur Zeit habe ich eine sehr irritierte und sehr trockene Haut. Das Produkt hat mich sehr neugierig gemacht

  37. Elke Chandler 10. November 2018 um 22:49 Uhr - Antworten

    In meinem Alter und in meinem Beruf muss und möchte ich auch mit 56 gut aussehen , deshalb wäre ich glücklich diese tollen Produkte testen zu dürfen !

  38. Monika 10. November 2018 um 19:22 Uhr - Antworten

    Ich habe auf den bunte Beauty days von der pflegelinie gehört und bin gespannt auf das Pflegeergebnis. Daher würde ich sehr gerne testen

  39. Jaqueline Volkmann 10. November 2018 um 15:11 Uhr - Antworten

    Ich würde gerne elemis testen, da ich sehr trockene und gerötete Haut habe und nicht die richtige Gesichtspflege für mich finde. Aber mit 30 wird es langsam Zeit dafür…

  40. Emine 10. November 2018 um 11:37 Uhr - Antworten

    Ich würde mich sehr freuen die Elemis Produkte auszuprobieren. Bisher kenne ich die Produkte nicht.

  41. Ira 9. November 2018 um 14:57 Uhr - Antworten

    Ich würde sehr gern testen. Ich kenne die Marke ELEMIS noch nicht.

  42. Elke 9. November 2018 um 13:37 Uhr - Antworten

    Gerne würde ich testen und meine kleinen (ersten) Fältchen mit dieser Pflege bekämpfen. Bin 47 Jahre.

  43. Hanna-Lea 9. November 2018 um 12:16 Uhr - Antworten

    Die Marke ELEMIS kenne ich bereits vom Namen, habe bisher noch nie ein Produkt ausprobiert. Ich würde mich sehr freuen wenn sich das bald ändert. Ich habe Mischhaut mit ersten Fältchen, vielleicht ist die Pflege ja etwas für mich.

  44. Steffi Piehler 8. November 2018 um 20:56 Uhr - Antworten

    Hallo, liebes QVC-Bauty-Team, sehr gern bewerbe ich mich für diesen Produkttest.Ich glaube
    diese Produktlinie ist auf die Bedürfnisse meiner Haut zugeschnitten und verhilft mir wieder zu einem
    strahlenden Lächeln.
    Herzliche Grüsse
    Steffi Piehler

  45. simone Steinert 8. November 2018 um 20:46 Uhr - Antworten

    Hallo , liebes QVC Team

    Habe letzhin eine Probe von Elemis PRO-COLLAGEN Marine Cream gehabt und meine Haut hat sich dermassen gut angefühlt und auch ein bisschen gebitzelt . Würde mich freuen , wenn ich am Test teilnehmen darf , da ich das Gefühl habe das meine Haut so etwas braucht .

  46. Sigrid Berginski 8. November 2018 um 18:26 Uhr - Antworten

    Ich habe eine sehr trockene Haut und weiß nicht welche Creme für mich due beste ist, bin 67J

  47. Klausch 8. November 2018 um 17:54 Uhr - Antworten

    Würde gern am Test teilnehmen, da ich das Produkt noch nicht kenne.

  48. Romy Nüßgen 8. November 2018 um 16:01 Uhr - Antworten

    Ich finde diesen Test unheimlich interessant. Super gern möchte ich das Gesichtspflege-Trio Around the Clock Anti-Ageing Heroes von ELEMIS testen. Ich habe schon die Präsentationen von ELEMIS auf QVC verfolgt. Diese Produkte machen mich sehr neugierig!

  49. Chris 8. November 2018 um 15:15 Uhr - Antworten

    Das hört sich interessant an für meine 50+ Haut. Gerne habe ich mich beworben.

  50. christa heythausen-steffen 7. November 2018 um 09:32 Uhr - Antworten

    Ich würde sehr gern die Marke testen

  51. Ingrid Gralla 6. November 2018 um 18:30 Uhr - Antworten

    Ich würde sehr gern die Marke testen. Bisher benutze ich meistens Produkte von Elisabeth grant und bin super zufrieden.

  52. Irene 6. November 2018 um 16:03 Uhr - Antworten

    Hallo liebes QVC Team …Ich würde sehr gern as Gesichtspflegetrio von ELEMIS testen.Ich habe noch immer nicht die richtige Hautpflegelinie für meine reife Mischhaut gefunden und das hört sich alles sehr interessant an. ( Zudem habe ich in diesem Monat Geburtstag und vieleicht darf ich unter den Testern sein) LG

Hinterlasse hier deinen Kommentar

Privacy Policy Settings