• Reisekosmetik

Frag Lynne: „Wie funktioniert das im Flugzeug mit Kosmetik im Handgepäck?“

Blog-Leserin Erika hat gefragt:

„Liebe Lynne, ich werde bald eine Flugreise unternehmen. Kannst du mir erklären, ob und wie ich meine Kosmetik im Handgepäck mitführen darf? Muss ich auf etwas verzichten? Vielen Dank!“

Um die Sicherheit an Bord eines Flugzeuges zu erhöhen, wurden in den letzten Jahren einige Gesetze erlassen und Richtlinien aufgestellt, die regeln, welche Gegenstände in der Flugzeugkabine mitgeführt werden dürfen. Die Mitnahme von Flüssigkeiten im Handgepäck regelt eine EU-Richtlinie. Ich persönlich empfehle, umstrittene Gegenstände lieber nicht ins Handgepäck zu nehmen. Auch wenn Nagelscheren bis 6 cm im Prinzip seitens der EU im Handgepäck erlaubt sind, kommt es trotzdem gerade bei Langstreckenflügen zu Diskussionen mit dem Bodenpersonal am Security Check, da in anderen Ländern abweichende Regelungen herrschen können. Wenn man großes Pech hat, wird das gute Stück einkassiert und vernichtet.

Generell verboten sind: Gasbehälter, Benzinfeuerzeuge und (Farb-)Sprühflaschen, die unter hohem Druck stehen oder einen entzündlichen Inhalt haben!

Ansonsten gilt für alle Flüssigkeiten: Bis zu 100 ml pro Produkt sind erlaubt – abgefüllt in eigenen kleinen Behältern, wie du im Foto oben siehst.

Zu Flüssigkeiten zählen sowohl Körperpflegeprodukte wie auch einige dekorative Kosmetikartikel:

– Zahnpasta
– Rasierschaum
– Shampoo & Conditioner
– Deo als Roll-On oder Deocreme
– Gel
– Creme & Lotion
– Parfum
– Pflegeöle für Haut & Haar
– Wimperntusche
– Lippenstift

Wichtig: Alle Beauty-Produkte müssen in eine gut einsehbare, am besten durchsichtige Kosmetiktasche aus Kunststoff passen, die ein Volumen von 1 Liter nicht übersteigt.

Viele Hersteller bieten gerade zu den Sommermonaten spezielle Reise-Sets an – teilweise auch mit praktischen Kosmetiktaschen. GLOV hat beispielsweise den Gesichterreinigungshandschuh in einen kompakten Fingerling verwandelt – GLOV on the Go (Zum Artikel). So können wir uns auch unterwegs schnell von Unreinheiten befreien oder das Make-up korrigieren: Einfach kurz mit Wasser befeuchten – schon kann die Reinigung starten. Perfekt für die Flugreise, finde ich. Wenn du neugierig geworden bist: Meine Co-Autorin Lisa hat einen Blog Post verfasst, in dem sie ausführlicher von dem Set berichtet.

GLOV Reise-Set

Noch mehr Beauty-Fragen? Dann stelle sie gerne hier in den Kommentaren – oder jeden Montag ab 20 Uhr live in der Beauty Night.

Lynne

Von |2018-08-31T07:27:21+00:0031. August 2018|Make-up-Tipps|0 Kommentare

Hinterlasse hier deinen Kommentar

Privacy Policy Settings