• BABOR PERFECT GLOW Ampullen

Für einen sofort strahlenden Teint – BABOR PERFECT GLOW Ampullen

Die Pflegeprodukte von BABOR mit innovativen Wirkstoffen versprechen höchste Qualität „made in Germany“. Für ein ganz besonderes Pflegeerlebnis sorgen die PERFECT GLOW Ampullen (Zum Artikel). Ich durfte das Wirkstoffkonzentrat mit Soforteffekt testen und berichte dir in dieser Beauty-Review von meinen Erfahrungen.

BABOR PERFECT GLOW Ampullen für strahlenden Teint

Bei den PERFECT GLOW-Ampullen von BABOR handelt es sich um ein Wirkstoffkonzentrat mit einem Soforteffekt. Daher wird auch empfohlen, die Ampullen immer dann anzuwenden, wenn man seinen Teint zum Strahlen bringen möchte – zum Beispiel an Tagen, an denen man etwas Besonderes geplant hat, denn der Effekt wird sofort sichtbar wird und der Teint erscheint ebenmäßiger.

Den „Glow“-Effekt sieht man den Ampullen direkt an, denn das darin enthaltene Konzentrat schimmert leicht und hat eine leicht goldene Farbe. Die Kur enthält sieben Ampullen aus Glas mit je 2 ml Inhalt in der eleganten Faltschachtel. Das Set enthält zudem einen Ampullenöffner, mit dem man die Ampullen mühelos öffnen kann.

BABOR PERFECT GLOW Ampullen

Anwendung der BABOR PERFECT GLOW Ampullen

Im Gegensatz zu den anderen Ampullenkuren wird die Ampulle PERFECT GLOW nicht vor dem Schlafengehen angewendet, sondern immer dann, wenn man seinem Teint mehr Leuchtkraft verleihen möchte. Ich greife am liebsten schon morgens nach der Gesichtsreinigung zu einer Glow-Ampulle – und zwar an Tagen, an denen ich besonders frisch und erholt aussehen möchte. Der Effekt wird sofort sichtbar, auch wenn ich mal wieder zu wenig Schlaf bekommen habe.

Die Ampullen müssen vor der Anwendung gut geschüttelt und anschließend mit dem beigefügten Ampullenöffner aus solidem Kunststoff aufgebrochen werden. Wer den Öffner verlegt hat, kann die Ampulle auch vorsichtig mit einem Kosmetiktuch öffnen. Da es sich um Glasbruchampullen handelt, sollte man aber nie mit bloßen Händen die Ampulle öffnen, damit man sich nicht schneidet.

BABOR PERFECT GLOW Ampullen

Die erste Hälfte des Konzentrats verteile ich auf meinen Handinnenflächen und trage es dann auf mein Gesicht, Hals und Dekolleté auf. Ich klopfe das Konzentrat sanft in die Haut ein. Diesen Schritt wiederhole ich nun mit der zweiten Hälfte des Ampulleninhalts, bis der ganze Inhalt aufgebraucht ist.

Der Inhalt erscheint recht ergiebig und man ist schnell dazu geneigt, nur die Hälfte der Ampulle zu verwenden und den Rest für ein anderes Mal aufzuheben. Doch den maximalen Effekt erreicht man tatsächlich dann, wenn man den kompletten Inhalt bei einer Anwendung aufträgt. Die optimale Dosierung und Frische des Präparats für den besten Effekt wurde von BABOR nämlich genau berechnet. Ich empfehle daher in zwei bis drei Schichten zu arbeiten. Nachdem ich das Konzentrat aufgetragen habe, fahre ich abschließend mit meiner gewohnten Gesichtscreme fort.

BABOR PERFECT GLOW Ampullen

Die Wirkung: Intensive Feuchtigkeit & ein ebenmäßiger Teint

Die Haut wird durch das Konzentrat intensiv mit Feuchtigkeit versorgt. Die BABOR PERFECT GLOW Ampullen haben einen Soforteffekt, denn lichtreflektierende Pigmente verleihen der Haut schon direkt bei der Anwendung einen schönen Glow und bringen sie zum Strahlen. Unregelmäßigkeiten im Hautbild werden optisch ausgeglichen und der Teint erscheint ebenmäßiger und frischer.

Mein Fazit

Mir gefällt PERFECT GLOW sehr gut. Es handelt sich um meine ersten BABOR-Ampullen, die ich getestet habe. Mich begeistert der Soforteffekt, denn der Teint erscheint unmittelbar nach der Anwendung ebenmäßiger und bekommt ein natürlich schönes Leuchten und Strahlen. Ich greife immer dann zu PERFECT GLOW, wenn ich mir etwas Besonderes gönnen möchte. Besonders für die kleinen Wellness-Momente im Alltag finde ich Ampullen großartig!

BABOR PERFECT GLOW Ampullen

Verwendest du Ampullenkuren?

Diana

Produktempfehlungen:
€ 29.75
€ 212.5 / 100 ml
3(1)
Von | 2018-04-25T10:28:30+00:00 14. März 2018|Hautpflege, Hautpflege Gesicht|0 Kommentare

Hinterlasse hier deinen Kommentar

Privacy Policy Settings