Smokey Eyes sind so der Klassiker. Jeder hat den Namen schon einmal gehört und jeder will mal Smokey Eyes tragen. Und es ist auch gar nicht so schwer, Smokey Eyes zu schminken. Das Gute ist: Du brauchst im Grunde nur zwei (oder noch besser drei) Farben und schon kann es los gehen. Das A und O hier ist das Verblenden, je weicher die Farben auslaufen, umso schöner sieht das Make-up aus. Dann wünsche ich dir viel Spaß beim Tutorial!



Smokey Eyes können im Grunde in jeder Farbe geschminkt werden. Der Klassiker ist Schwarz, doch Brauntöne eignen sich auch hervorragend – sie wirken weniger hart und passen toll in den Herbst!

Brown Smokey Eyes

Trägst du Smokey Eyes?

Ciao!

Anna

Produktempfehlungen: