Der Beauty-Tipp September ist das OLIVEDA SOS Olivenblattgel (Zum Artikel), das in einem Spender mit satten 100 ml Inhalt daher kommt! Olivenöl ist zwar als Wirkstoff hinlänglich bekannt und wird innerlich wie äußerlich angewendet – dennoch wird es oftmals stark unterschätzt! Nicht zuletzt, weil zur Zeit Pflegeprodukte mit den sogenannten „Superfoods“ – also besonders nährstoffreiche Lebensmittel – überall wie Pilze aus dem Boden sprießen!
Man muss gar nicht in exotische Länder reisen, um erlesene Wirkstoffe zu finden. Auch Produkte im europäischen Anbaugebiet können sich sehen lassen – also lasst uns gar nicht weit schweifen. Das Öl im Gel von OLIVEDA wird aus der Frucht des spanischen Olivenbaums gewonnen und ist weltweit einzigartig! Die Olive schenkt uns einige stark heilende und vorbeugende Wirkstoffe wie Polyphenolen, Hydroxytyrosol und Oleuropein – gerade letztere helfen als wahre Schutzschilder gegen äußere Einflüsse.

Für wen und für welche Bereiche des Körpers ist das Gel geeignet?

Das OLIVEDA SOS Olivenblattgel ist für jeden Hauttyp geeignet und hat vielfältige Anwendungsbereiche. Egal ob du an Hautunreinheiten, Rötungen im Gesicht, Narben oder Neurodermitis leidest, ob du mit einem Sonnenbrand oder kleine Schürfwunden zu kämpfen hast, das Gel ist ein wahres Multitalent und unterstützt die natürliche Heilung der Haut – perfekt auch für kleine Notfälle!

OLIVEDA B14 SOS Olivenblattgel
Herrliche Farbe und sehr würziger Duft – die Natur spürt man in jedem Tropfen
OLIVEDA SOS Olivenbattgel; dabei ist die Konsistenz angenehm fein.
In Zukunft wird das wohl das perfekte „All-In-One“-Produkt für meinen Urlaub: Ob man sich gerade an einer Muschel geschnitten, doch etwas zu lange an der Urlaubsbräune gearbeitet hat oder in trockenen Regionen nur an etwas gestresster Haut leidet. Natürlich ist das Gel auch als generelle „After-Sun“-Pflege perfekt geeignet! Bis zu viermal am Tag kannst du das Gel bedenkenlos auftragen. Ich persönlich habe aber auch bei noch häufigerer Anwendung kein unangenehmes „Überpflegungsgefühl“ feststellen können.

Der Duft des OLIVEDA SOS Olivenblattgels ist unglaublich würzig und die Farbe tiefgrün! Die Konsistenz ist angenehm fein, daher kann man das Gel bemerkenswert gut auftragen. Auch auf schmerzende Hautbereiche lässt es sich einfach und leicht verteilen.

Wieso ist der Olivenbaum so wertvoll?

Olivenbäume werden mehrere tausend Jahre alt. Eines ihrer Geheimnisse? Antioxidantien – sie schützen vor freien Radikalen und ermöglichen das höhe Alter. Und genau davon profitieren wir! In den Blättern stecken außergewöhnliche Radikalfänger und die macht sich OLIVEDA zu Nutze. Hinzu kommt: In den meisten Pflegeprodukten wird Wasser als Hauptbestandteil zugefügt. OLIVEDA hingegen ersetzt den Wasseranteil durch den Zellsaft von naturbelassenen Bergoliven als ersten Inhaltsstoff ihrer Pflegeprodukte. Genau das unterscheidet die Pflege von anderen herkömmlichen Kosmetikmarken.

OLIVEDA B14 SOS Olivenblattgel
Mit 100 ml Inhalt macht sich das OLIVEDA SOS Olivenbattgel
im nächsten Urlaub auch gut im Handgepäck.
Wer jetzt denkt, er könne einfach an den Schrank gehen und sein normales Olivenöl benutzen, liegt leider nicht ganz richtig. OLIVEDA ist keine reine Olivenölkosmetik – es wird das ganze Potential des Olivenbaums genutzt. Dies bedeutet: Früchte, Blätter, Wurzeln, Blüten und sogar die Rinde werden verwendet. Was der Baum nicht liefer, ergänzen verschiedene Heilpflanzen in der Wirkstoffformulierung.

Klare Prinzipien!

OLIVEDA verwendet in keinem ihrer Produkte Konservierungsstoffe, somit auch nicht im SOS Olivenblattgel. Ebenso werden weder Silikone und Parabene zugesetzt noch Mineralöle benutzt. Die Verträglichkeit soll somit garantiert sein!

Konntest du bereits Erfahrungen mit den Produkten von OLIVEDA sammeln?
Hast du ein Lieblingsprodukt?

Lisa

Produktempfehlungen: