• DMC DERMO COSMETICS BB Cream SPF 15

Mein Schminkschrank-Update im Sommer

Hallo ihr Lieben!

Nicht nur der Kleiderschrank wird bei mir sommerfit gemacht, sondern auch der Schminkschrank. Natürlich verändern sich bei hohen Temperaturen die Ansprüche an Make-up und Pflegeprodukte. Deswegen benutzt man nicht genau die selben Produkte wie im Winter. Hier ein kleiner Einblick, wie es in meinen Schränken aussieht!

Vor allem bei Pflege ändere ich den Jahreszeiten entsprechend am meisten. Zwei Mal im Jahr räume ich alle Pflegeprodukte um und alles wird neu sortiert. Reichhaltige Body Lotions und Körperprodukte mit Winterdüften, wie z.B. Vanille, kommen im Schrank ganz nach hinten. Dafür hole ich die leichteren Body Sorbets, Körpersprays, Duschgels und Lotions mit frischen Düften wie Grapefruit aus den Tiefen meines Schranks. Auch Lotions mit Schimmer – wie beispielsweise die PRAI 24K Gold Body Cream (Zum Artikel) mit Goldschimmer – werden wieder häufiger benutzt, denn im Winter mit langen Kleidungsstücken würde man den Schimmer auf der Haut sowieso nicht sehen. Natürlich kommen nun auch wieder Sonnencremes und Lotions mit SPF zum Einsatz, die braucht man im restlichen Jahr eher selten, außer vielleicht im Urlaub.

PRAI 24K Gold Body Cream
PRAI 24K Gold Body Cream
Auch bei Gesichtspflege tausche ich eine reichhaltige Creme gegen eine leichtere aus. Selbstverständlich ist ein Lichtschutzfaktor besonders wichtig. Ich achte daher darauf, dass in meiner Tagescreme auf jeden Fall ein SPF enthalten ist. Ich benutze für den Tag sogar eine Augencreme mit Lichtschutz!

Auch bei Foundation hat man im Sommer besondere Ansprüche. Sie sollte einen SPF enthalten, natürlich wirken und lange auf der Haut halten, selbst wenn man schwitzt. Dafür eignen sich besonders gut BB Creams – zum Beispiel DMC® DERMO COSMETICS BB Cream mit LSF 15 (Zum Artikel) –, denn BB Creams enthalten oftmals direkt einen Sonnenschutz, pflegen die Haut und fühlen sich sehr leicht an. Ich tausche daher im Sommer eine reichhaltige, deckende Foundation gegen eine leichtere Version. Das kann eine BB Cream sein, eine getönte Pflege oder Mineralienpuder. Solche Produkte mit einer leichten Textur sind sehr angenehm zu tragen, selbst bei großer Hitze!

DMC® DERMO COSMETICS BB Cream LSF 15
DMC® DERMO COSMETICS BB Cream LSF 15
Bei dekorativer Kosmetik, wie Lidschatten und Lippenstift, verändere ich nicht allzu viel. Bronzer kommen wieder vermehrt zum Einsatz. Farblich habe ich im Sommer einige Favoriten! Zum Beispiel bunte Eyeliner in Türkis und Grün oder Lippenstifte in Koralle. Da mein Make-up nach Marken und Produktart sortiert ist, ändere ich an der Aufbewahrung eher wenig. Nur ein Bronzer liegt im Sommer immer auf meinem Regal im Bad bereit! Die Bronzing-Produkte fristen im Winter leider ein einsames Dasein in der Schublade.

Düfte trenne ich ebenfalls ganz klar nach Jahreszeit. Sommerdüfte sollten erfrischend duften, nach Zitrus oder leicht blumig. Intensive Gerüche werden mir bei Hitze zu schwer, die stärkeren Düfte kommen im Regal ganz weit nach hinten.

Mich würde interessieren, wie verändert ihr euren Schminkschrank im Sommer? Räumt ihr bestimmte Produkte um oder verzichtet ihr darauf? Mein Pflege- und Duftsortiment verändert sich relativ stark je nach Jahreszeit!

Karina

Produktempfehlungen:

Körpercreme 2 x 118 ml
€ 29.75
€ 17.21
€ 7.29 / 100 ml
3(7)
BB-Creme 50 ml
€ 19.75
€ 9.52
€ 19.04 / 100 ml
2(4)
Von | 2018-01-03T16:42:22+00:00 9. Juli 2014|Hautpflege, Hautpflege Gesicht|2 Kommentare

2 Kommentare

  1. britti 15. Juli 2014 um 10:58 Uhr - Antworten

    Hallo liebe Karina, dein Beitrag hat mich doch daran erinnert, dass ich noch etwas machen wollte…lach. Also umräumen oder verschieben tue ich meine Kosmetik eigentlich nicht. Meine Lieblingskosmetik kann ich jahresunabhängig tragen und benutzen. Obwohl, mein Vanilleparfüm musste jetzt einem fruchtigeren Duft weichen. Und die BB Creme wurde komplett gegen eine CC Creme ausgetauscht. Aber ansonsten hat sich in dieser Hinsicht nicht viel geändert…Liebe Grüße, britti

  2. Alexandra 10. Juli 2014 um 11:38 Uhr - Antworten

    An sich räume ich bei mir nicht so viel um. Ich habe mit der Wonder Effect Serie von EG eine tolle Pflege für mich gefunden, die zu jeder Jahreszeit geht. Im Sommer greife ich aber gerne noch zu leichten Seren, um die Haut nach einem Sonnentag zu beruhigen. Bei der Foundation muss ich auch nicht umstellen, denn die von Bare Minerals geht einfach immer. Ich mische nur manchmal meinen ganz hellen Farbton mit einer dunkleren Nuance, sollte ich etwas gebräunter sein. In Sachen Make-up greife ich aber im Sommer auch gerne zu knalligeren Tönen. Vor allem farbige Eyeliner und Kajalstifte mag ich sehr. Wenn es so richtig heiß ist bleibt der Lidschatten weg und mit einem hübschen Kajal kann man tolle Effekte erzielen. Etwas neuer für mich entdeckt habe ich auch farbige Mascara. Insbesondere die unteren Wimpern in Türkis, Lila oder Rot zu tuschen, hat einen schönen Effekt auf das gesamte Make-up. Liebe Grüße, Alexandra

Hinterlasse hier deinen Kommentar