• Extravagante Katzenaugen

Extravagante Katzenaugen

Hallo ihr Lieben!

Ich bin Julia aka MissChievous und freue mich als Gastautorin bei QVC BEAUTY dabei zu sein.

Ganz gespannt habe ich neulich das LAURA GELLER Smoke Signals Set ausgepackt. Darin befinden sich eine Mascara, ein schwarzer Kajalstift und ein gebackener Lidschatten-Duo in der Farbe Stormwatch.

Vielleicht gibt es den einen oder anderen von euch, der ebenfalls Lust hat, den Look nachzuschminken. Ich würde mich sehr freuen.

LAURA GELLER Smoke Signals Set

Ganz nach meinem Geschmack! Auf der einen Seite ist ein Beige-Ton, auf der anderen ein dunkles Anthrazit – ich würde es aber nicht als komplett schwarz bezeichnen. Der Lidschatten bröselt nicht, wie manch‘ gebackene Lidschatten, und lässt sich gut auftragen. Wenn ihr eine sehr gesättigte Farbabgabe anstrebt, dann eignet sich der schwarze Kajal auch als Lidschatten-Base. Dieser ist geschmeidig und rabenschwarz, und ziept nicht am Augenlid, wenn man ihn aufträgt. Mit der Mascara bringt man seine Wimpern sehr schön in Form. Das perfekte Set also für Liebhaber von „Smokey Eyes“.



Im Tutorial zeige ich euch, wie man damit ein schickes Abend-Make-up zaubert: Extravagante Katzenaugen! Hier ist die Auftragstechnik sehr wichtig. Mit falschen Wimpern wirkt es sehr opulent, man kann sie aber auch weglassen, wenn das einem zu knifflig ist. Ich wünsche euch viel Spaß beim Ausprobieren und Nachschminken!

Julia

Weitere Informationen zum LAURA GELLER Smoke Signals Set (3tlg.) findet ihr hier.

Produktempfehlungen:

Mascara & Primer
€ 32.5
€ 19.81
4(3)
Von | 2018-01-09T16:09:11+00:00 14. Mai 2012|Schminktipps, Tutorials|20 Kommentare

20 Kommentare

  1. kathleen 21. Mai 2012 um 14:18 Uhr - Antworten

    hallo liebe julia,

    ich finde den look wirklich wirklich gelungen & mich begeistern deine videos immer wieder. jedoch habe ich eine andere frage zu diesem video, wie heißt nur dieser nagellack den du in diesem video trägst? wahnsinnig schöne farbe.

    liebste grüße, kathleen

  2. Stephanie Pfaff 16. Mai 2012 um 22:27 Uhr - Antworten

    Hallo, Simone!Ja, ganz genau..hihi..die NUANCE machts..mein Mann sagt dann, du hast doch schon 1000 gleiche Lippenstifte..ich sage nur „die Nuance“…((-; sie unterscheiden sich nicht wirklich, aber…ich finde, genau dieses Spiel mit den Farben etc. macht das Frau-Sein aus!Das wird sich bei mir auch nicht ändern…ich sehe uns alle schon mit 80 die Cosmopolitan lesen und dann die Makeups von 20-Jährigen ausprobieren..((-; !
    Bis bald und ganz liebe Grüsse – auch an Anne+Koko aus „unserem Team“ !
    Steffi aus HH

    • simone241981 17. Mai 2012 um 08:49 Uhr - Antworten

      Liebe Steffi, manche Männer haben auch tausende Klamotten in der vermeintlich gleichen Farbe und bei ihnen ist das auch nicht wahr. ;) Das ist dann immer ein anderes Blau – ich schwör’s. ;) Ich liebe es auch mit verschiedenen Texturen und Farben zu experimentieren. Gern schau ich mir auch in den einschlägigen Magazinen oder bei den Trends etwas ab und versuche es in meinen eigenen Stil zu adaptieren. Und genau das macht den Reiz an der Sache aus. Daher finde ich auch die Anregungen auf dieser Seite – egal von wem – super. Liebe Grüße, Simone

      • Stephanie Pfaff 17. Mai 2012 um 10:21 Uhr - Antworten

        Hallöchen, liebe Simone!Ja, da muss ich dir Recht geben..ich blättere alle Magazine durch und danach liegen auf meinem Nachttisch erstmal 3-4 neue Anregungen, die ich dann möglichst „zeitnah“ umsetzen „muss“..ganz schlimm..((-; !
        Kannst du mir noch die Seite verraten, auf der dann dieses türkise Augen-Makeup ist?!Das wäre lieb!Du meinst doch die jetzt aktuelle Cosmopolitan, oder?! 6/2012 ? Lieben Gruss von Steffi und schönen Feiertag!

        • simone241981 17. Mai 2012 um 19:30 Uhr - Antworten

          Hallo liebe Steffi, ich meine die Cosmo vom Juni (mintfarben mit Megan Fox auf dem Cover), die gerade erschienen ist. Auf den Seiten 113 – 118 sind verschiedene Looks mit dem gleichen Model, aber verschiedenen Farben. Der oben genannte Look ist auf 118 zu finden. Ich finde auch die Variante mit Beere auf 113 sehr schön, aber wenn Du mit Lila so Deine „Erfahrungen“ hast, können wir durchaus anderer Meinung sein. Generell finde ich aber allgemeinere Ratschläge zur Farbe immer etwas schwierig, weil in einer ganz bestimmten Variante/Nuance kann die Wirkung total anders sein. Und das findet am besten jeder für sich selbst heraus. Außerdem ist das alles eine Geschmackssache. ;) Aber vielleicht bist Du ja inspiriert durch meine Hinweise. ;) Liebe Grüße, Simone

          • Stephanie Pfaff 17. Mai 2012 um 21:56 Uhr

            Hallo, liebe Simone und danke für die sehr ausführliche Angabe der Seiten..hihi..dann sollte ich das auch finden..bin schon ganz gespannt..mein Mann ist ja noch unterwegs (Vatertag spielen die immer auf so einem „Wald-u.Wiesen-Open Air..er ist gleich in 2 der Bands vertreten..((-; war mir für meine kleine Tochter heute aber echt zu kalt, deshalb bin ich hiergeblieben und habe wieder böse Sachen bestellt! ((-; ) und gleich bringt er mir die Zeitung mit.Ich finde Beerentöne auch schön..aber eben leider nicht bei mir..bei deinem Typ mit den braunen Augen ist das bestimmt TOP! ((-; Danke dir sehr für deine Insprirationen, die wieder teuer werden! Hihihi..lieben Gruss+bis ganz bald!Steffi aus HH

  3. Christina 15. Mai 2012 um 21:40 Uhr - Antworten

    Juhuuuuu!!!Endlich mal einer, der auch was von atemberaubendem Make-ups versteht. Schade, dass du bei QVC nur als Gastautorin tätig bist. Ich würde gerne mehr Beiträge bzw. Tutorials von dir sehen. Sorry, liebe Gurus.:-D

    • Lynne
      Lynne 17. Mai 2012 um 00:49 Uhr - Antworten

      Wir freuen uns auch sehr, dass Julia hier bei uns einen Beitrag beigesteuert hat. Wir denken auch, dass sie ihr perfekt reinpasst und die Beitragsvielfalt ergänzt. Ich verrate nicht zu viel, denke ich, wenn ich sage, dass es nicht der letzte Beitrag von ihr ist. ;-)

  4. Stephanie Pfaff 15. Mai 2012 um 18:30 Uhr - Antworten

    Liebe Koko! Das ist sehr lieb, dass du Anne und mich auch noch unterstützt..je mehr desto besser..hihi..ja, leider verstehen Männer das wirklich nicht..die wollen ja eigentlich auch, dass wir einigermassen hübsch daherkommen..aber „von nichts kommt nichts“..((-; !
    Anne, ich glaube, hier sind wir richtig…so eine Art Kosmetikjunkie-Selbsthilfegruppe…aber ich glaube, bei mir kommt da jede Hilfe zu spät…((-; ! Aber was soll’s ?Macht doch soooo viel Spass!Freue mich schon auf die Kaviar-Nägel am 18.05.2012..das sieht soo heiss aus!Lieben Gruss von meinem überfüllten Bad an Dein überfülltes Bad!Koko und Dir wünsche ich noch einen wunderschönen Abend und schicke ganz liebe Grüsse!(Natürlich auch an Reni, Mara und alle anderen Beauty-Begeisterten !Steffi aus HH

  5. Julia 15. Mai 2012 um 12:20 Uhr - Antworten

    Danke fuer die netten Kommentare! Ich freue mich, das ich eventuell die eine oder andere inspirieren konnte, den Look nachzuschminken.

  6. simone241981 14. Mai 2012 um 19:06 Uhr - Antworten

    Hallo Julia, sieht wirklich schön aus und ist toll erklärt. Den Trick mit dem Tape kannte ich noch nicht. Ich kann mir auch vorstellen, dass der Look mit anderen Farben auch dezenter und alltagstauglich wäre. Obwohl ich eh gern stärkeres Make-Up auch am Tage trage. Viele Grüße, Simone

  7. Anne 14. Mai 2012 um 10:37 Uhr - Antworten

    Hallo liebe Julia,toller trick mit dem thesa film die Augen so zu schminken.
    Gefällt mir sehr gut,werde den look auf jeden fall ausprobieren.
    Ich hätte aber noch eine frage;
    Welche lidschatten palette benutzt du ganz am anfang? Würde mich über eine Antwort freuen. Ganz liebe grüße Anne

    • Koko 14. Mai 2012 um 13:01 Uhr - Antworten

      Hallo Anne! Ich antworte einfach mal an Julias Stelle, da ich nicht genau weiß, wann sie das hier liest. =) Die Palette ist von Ben Nye. Wenn ich das richtig in Erinnerung habe, sind die selbstzusammengestellt. Das bedeutet, die suchst dir sogenannte Refills aus – das sind Lidschatten ohne Verpackung, die dann in der Palette einfach per Magnet halten. Ich bin mir nicht sicher, ob Ben Nye in Deutschland erhältlich ist. Vom Gefühl her würde ich sagen, nein. Gruß, Koko

    • Stephanie Pfaff 15. Mai 2012 um 08:54 Uhr - Antworten

      Hallo, liebe Anne!Da ich ja auch immer die Zuschriften der anderen „Mädels“ hier lese, war ich natürlich auch neugierig auf die Farben, die Julia am Anfang benutzt…ich finde die eigentlich sogar besser als diese extremen Katzenaugen zum Schluss..ich mag auch gerne neue Looks ausprobieren, aber diese schönen Brauntöne finde ich besser und alltagstauglicher..naja, als Abend-Makeup ist das natürlich heiss ! ((-;
      Also, ich habe einfach mal bei Google Ben Nye eingegeben..und ich habe dann unter Ben Nye Deutschland auch den Online-Shop gefunden!Da gibt es schon die fertige Palette mit 12 verschiedenen Farben..gibt da ein paar zur Auswahl!Kannst mir ja mal sagen, welche du genommen hast..bin ja auch schon in Versuchung! ((-; Hach, es wird immer „schlimmer“ ! ((-;Wünsche dir und allen anderen hier noch einen wunderschönen Tag!Lieben Gruss von Steffi aus HH

      • Anne 15. Mai 2012 um 10:31 Uhr - Antworten

        Hallo,liebe Stefanie!Vielen Dank für die Schnelle Rückmeldung!
        Habe mich sehr gefreut,finde es echt Super das wir uns untereinander bei qvcbeauty austauschen können.
        Ich muss dir auch sagen das ebenfals auch bei mir die Versuchung immer größer wird.
        Werde mich auf jedenfall bei Google erkundigen.
        Herzlichen Dank,Anne aus Saarlouis

        • Stephanie Pfaff 15. Mai 2012 um 11:51 Uhr - Antworten

          Hallo, liebe Anne! Sehr gern geschehen..((-; wir (kosmetikverrückten) Mädels müssen doch zusammenhalten..hihi..aber tröstlich zu hören, dass es bei dir auch immer schlimmer wird!Da ist man nicht so allein..((-; Was ich allerdings wirklich „schlimm“ finde ist, wenn Frauen sich überhaupt nicht für diese ganzen Dinge begeistern können..das finde ich immer sehr traurig und denke, die verpassen soo viel Spass und Weiblichkeit..natürlich sparen die auch Geld..((-; ..aber mir persönlich würde auch wirklich etwas fehlen ohne dieses ganze Ausprobieren..sobald etwas Neues kommt, muss ich das erstmal „unter die Lupe“ nehmen..und das ist ja auch eine gewisse Neugier, die im Leben wichtig ist, oder?!Ganz lieben Gruss aus HH von einer „Leidensgenossin“..obwohl „leiden“ tut nur mein Konto..((-; ..!Steffi aus HH

          • Anne 15. Mai 2012 um 17:13 Uhr

            Hallo,liebe Stephanie mein armes Konto schreit auch schon,naja aber was solls.
            Mein Disprokredit hällt das aus! :)))))
            Ich könnte gar nicht ohne Kosmetik leben,ich interessiere mich über alles was bunt ist und vor allen dingen Glitzert und was neu ist.
            Klar müssen wir (Kosmetikverrückten) zusammen halten,sonst machts ja eh keiner.Mein Bad sieht aus,oh Gott (alles voller Beauty)artikel.
            Und es werden immer Mehr……..
            Männer haben da eh kein verständnis drin,in sachen Beauty!
            Gaaanz liebe grüße von deiner *Leidensgenossin* Anne aus SLS

          • Koko 15. Mai 2012 um 17:28 Uhr

            ich stehe mit auf eurer Seite =)) Gruß Koko

          • simone241981 16. Mai 2012 um 19:16 Uhr

            Liebe Steffi und Anne, ich bin da auch ganz bei Euch. Bin zwar schon gut ausgestattet, aber es gibt immer was, was das „Haben Will-Syndrom“ auslöst. Und die Farben sind nicht alle gleich, es kommt auf die Nuance an – auch wenn andere das ganz anders sehen. ;) Ich liebe es einfach mit Kosmetik und Make-up zu spielen und zu testen – je nach Laune und Anlass. Liebe Grüße, Simone

  8. Stephanie Pfaff 14. Mai 2012 um 10:11 Uhr - Antworten

    Hallo, liebe Julia!Diese Katzenaugen stehen dir ganz ausgezeichnet!Mir wäre das persönlich etwas zu stark..das steht mir leider nicht..aber bei dir sieht es einfach toll aus..da bekommt man richtig Lust, es auszuprobieren!
    Lieben Gruss+schönen Tag!
    Steffi aus HH

Hinterlasse hier deinen Kommentar