• DR. PERRICONE No Make-up Make-up

Make-up trifft auf Hautpflege – DR. PERRICONE No Lipgloss Lipgloss, No Highlighter Highlighter, No Bronzer Bronzer & das neue OVM Day Treatment

Die No Make-up-Skincare-Linie von DR. PERRICONE ist dafür bekannt, neben einem optischen Effekt auch eine pflegende Wirkung zu erfüllen. Deswegen der Name „No Make-up“, da man hier eigentlich gar nicht von einem typischen Make-up-Produkt sprechen kann. Die Farben dieser Produkte sind meist universell und unterstreichen die natürliche Hautfarbe, ohne wirklich „geschminkt“ zu wirken. Das ist sehr gut geeignet zum schnellen Auffrischen zwischendurch oder wenn man keine Lust auf schweres Make-up hat und eher den natürlichen Look bevorzugt. Durch die einfache Anwendung muss man auch kein professioneller Visagist sein, um ein schönes Ergebnis zu erzielen.

Ich durfte drei weitere Produkte der DR. PERRICONE No Make-up-Linie testen sowie eine neue Tagespflege, darunter den No Lipgloss Lipgloss (Zum Artikel). Die Anwendung erklärt sich hier sicherlich von selbst – es handelt sich dabei um einen pflegenden Gloss, der mit einem herkömmlichen Applikator aufgetragen wird.

DR. PERRICONE No Lipgloss Lipgloss
Natürlichkeit, viel Pflege & Schutz – der No Lipgloss Lipgloss von DR. PERRICONE
Das Produkt weist aber einige Eigenschaften auf, die bei einem normalen Lipgloss nicht zu finden sind! Darunter ist der SPF 15. Ein Lichtschutzfaktor ist für Anti-Aging immer ein wichtiges Thema! Es gibt kaum Lippenprodukte mit einem SPF, während die meisten Foundations mittlerweile einen Schutz enthalten.

DR. PERRICONE No Lipgloss Lipgloss
DR. PERRICONE No Lipgloss Lipgloss
Die natürliche und rosige Nuance unterstreicht den natürlichen Ton der Lippen und sorgt für eine frische Farbe, egal bei welchem Hauttyp.

DR. PERRICONE No Lipgloss Lipgloss
Die Formel ist pflegend und leicht gelig. Sie verleiht den Lippen mehr Textur, Volumen und einen schönen Glanz mit einer gleichmäßigen Oberfläche, die Fältchen und trockene Stellen kaschiert. Zudem fühlen sich die Lippen damit extrem glatt an! Wenn man die Lippen aufeinander presst, sind die nahezu „rutschig“.

DR. PERRICONE No Lipgloss Lipgloss
Tragefoto – so wirkt der DR. PERRICONE No Lipgloss Lipgloss auf den Lippen!
Immer wieder Themen sind Konturieren und Highlighten. Dafür bietet DR. PERRICONE zwei flüssige Produkte an. Diese sind besonders einfach zu verteilen und man kann sie auch mit anderen Produkten, wie beispielsweise mit seiner Foundation, mischen.

Der No Highlighter Highlighter (Zum Artikel) gemischt mit Foundation gibt einen schönen natürlichen Glow. Einige Tropfen vom No Bronzer Bronzer (Zum Artikel) können das Make-up um eine Nuance abdunkeln, wenn man zum Beispiel im Sommer etwas mehr Farbe bekommen hat.

DR. PERRICONE No Highlighter Highlighter
DR. PERRICONE No Highlighter Highlighter
DR. PERRICONE No Highlighter Highlighter
Der No Highlighter Highlighter wird mit einem kleinen Applikator grob auf die Wangenknochen aufgetragen und anschließend mit dem Finger eingeklopft oder mit dem Pinsel verteilt.

Die Textur dieses Highlighters ist schön leicht und nicht klebrig. Zudem erscheint der Glanz natürlich leuchtend und nicht wie grober Glitzer, was für ein schönes gesundes Hautbild sorgt. Mein Tipp: Damit ein feuchter Glanz erhalten bleibt, sollte die Stelle beim Abpudern ausgespart werden!

DR. PERRICONE No Highlighter Highlighter
DR. PERRICONE No Highlighter Highlighter
Der No Bronzer Bronzer enthält sogar einen SPF 30 und Vitamin C zur Pflege der Haut, das übrigens auch im No Highlighter Highlighter enthalten ist. Auf den ersten Blick erscheint die Farbe sehr dunkel, allerdings kann man die Menge sehr gut dosieren. Verteilt wirkt das Ergebnis natürlich und nicht orangestichig.

Da der Bronzer matt erscheint, ist er ebenso für Contouring geeignet! Auch hier ist die Konsistenz schön leicht und nicht klebrig, sehr fein und leicht zu verblenden. Der Farbton passt sich wieder individuell an – selbst bei meiner sehr hellen Haut, für die es häufig schwierig ist den richtigen Bronzer-Ton zu finden!

DR. PERRICONE No Bronzer Bronzer
DR. PERRICONE No Bronzer Bronzer
DR. PERRICONE No Bronzer Bronzer
DR. PERRICONE No Bronzer Bronzer
DR. PERRICONE No Bronzer Bronzer
DR. PERRICONE No Bronzer Bronzer
Hier seht ihr den No Bronzer Bronzer, No Highlighter Highlighter, No Lipgloss Lipgloss und den No Concealer Concealer (Zum Artikel) gemeinsam aufgetragen.

DR. PERRICONE No Highlighter Highlighter & No Bronzer Bronzer
Im Detail – der „3D-Effekt“ von DR. PERRICONE No Highlighter Highlighter & No Bronzer Bronzer
DR. PERRICONE No Make-up Make-up
Zuletzt möchte ich euch noch eine Neuheit kurz vorstellen: Das DR. PERRICONE OVM Day Treatment ist ein reines Pflegeprodukt.

DR. PERRICONE OVM Day Treatment
Diese Tagescreme soll eine wahre Wunderwaffe gegen Falten sein und für ein pralles Hautbild sorgen! Interessant daran ist der Inhaltsstoff: ein Extrakt aus Eierschalen-Membran.

DR. PERRICONE OVM Day Treatment
Unter anderem enthalten sind auch Retinol, Vitamin C und Vitamin E. Die Creme verfügt über eine eher reichhaltige Textur für normale bis trockene Haut.

DR. PERRICONE OVM Day Treatment
DR. PERRICONE No Make-up Make-up & OVM Day Treatment
DR. PERRICONE No Make-up Make-up & OVM Day Treatment

Karina

Produktempfehlungen:

Highlighter 10 ml
€ 32
€ 320 / 100 ml
4(5)
Bronzer 10 ml
€ 32
€ 320 / 100 ml
4(5)
OVM Cream 59 ml
€ 169.75
€ 287.71 / 100 ml
4(7)
Von | 2017-12-27T15:27:03+00:00 7. Juni 2016|Looks, Make-up-Tipps|0 Kommentare

Hinterlasse hier deinen Kommentar